• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Gerüchte zur Pille - wahr?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gerüchte zur Pille - wahr?

    Hallo Doc,

    Ich hätte mal wieder eine paar Fragen zur Pille. Das Internet hat ja viele Informationen dazu, aber ob sie wahr sind, ist immer schwierig zu sagen...

    1) stimmt es das bei häufiger Doppeleinnahme der Pille ihre Wirkung nachlässt? Wie oft und in welchem Abstand muss man sie denn doppelt nehmen, um ihre Wirkung zu schwächen? Und noch wichtiger, ab wann ist man bei normaler Einnahme wieder geschützt?

    2) ist es wahr, dass wenn die Pille zu lange im Mund bleibt, ihre Wirkung nicht mehr da ist bzw. nicht ausreichend? Wie lange darf die Pille dann im Mund bleiben?

    3) hat die Pille tatsächlich eine Schutzschicht gg die Magensäure und wird sie tatsächlich erst im Dünndarm aufgenommen? Ich ging bisher von der Aufnahme ihm Magen und im Dünndarm aus...

    Ich hoffe, Sie helfen mir weiter, Doc, und bringen Licht ins Dunkle. Vielen Dank schon mal dafür!

    LG, Marie


  • Re: Gerüchte zur Pille - wahr?

    Hallo,

    bei Doppeleinnahmen über mehrere Tage in Folge würde ich zu zusätzlicher Verhütung bis zur Einnahme von 7 weiteren Pillen raten.
    Wenn die Pille kurze Zeit im Mund verbleibt, hat das keine negativen Folgen.
    Die Wirkstoffaufnahme erfolgt über die Darmschleimhaut.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Gerüchte zur Pille - wahr?

      Okay, vielen Dank!

      Noch eine Nachfrage: Was genau meinen Sie mit kurze Zeit? Ist es in Ordnung, wenn die Pille sagen wir mal 30sek (also ca die Zeit während man sich ein Glas holt und Wasser einschenkt, um es damit zu trinken) in Mund bleibt? Ist es bedenklich, wenn ein komischer Geschmack (vllt bitter) im Mund zu schmecken ist (überzogene Pille[Maxim])?

      Kommentar


      • Re: Gerüchte zur Pille - wahr?

        Sie können in einem solchen Fall von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar