• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Verhütungspanne vor dem Eintritt der Periode - Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhütungspanne vor dem Eintritt der Periode - Schwanger?

    Hallo liebe Community,

    ich wende mich an Euch aus folgendem Grund.
    Vergangenen Freitag (05.02.2016) hatten meine Freundin & ich Geschlechtsverkehr, jedoch ist mir dabei das Kondom gerissen, was mir leider erst nach dem Samenerguss aufgefallen ist.
    Hierbei sind folgende Dinge anzumerken: - Die Periode meiner Freundin trat am darauf folgenden Samstag (06.02.2016) ein und zwar ''normal'', sprich eine für sie gewöhnliche Periode.
    - Ebenso nimmt sie die Pille regelmäßig ein.

    Trotzdem machen wir uns große Panik, was eine mögliche Schwangerschaft angeht. Auch wenn wir uns morgen einen Schwangerschaftstest holen, wollte ich Euch mal fragen. Ist es trotz der oben genannten ''Fakten'' sehr wahrscheinlich, dass sie schwanger ist/sein könnte?
    Ich danke Euch bereits für eine Antwort!

    Gruß Tobi


  • Re: Verhütungspanne vor dem Eintritt der Periode - Schwanger?

    Anmerkung: Vom 04.02.2016 bis zum 11.02.2016 macht meine Freundin eine Pillenpause.

    Kommentar


    • Re: Verhütungspanne vor dem Eintritt der Periode - Schwanger?

      Hallo,

      im geschilderten Fall ist nicht von einer Schwangerschaft auszugehen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar