• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause nach 12 Tagen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause nach 12 Tagen

    Hallo Doc,

    Ich habe aufgrund einer starken Zwischenblutung die Einnahme diesen Monat nach dem 12. Tag abgebrochen (Einphasenpille). Jetzt habe ich meine Periode ganz normal bekommen (Ist das ein Zeichen, dass es keinen Eisprung gab?).
    1) Zählt, wenn ich die Pille morgen nach 5 Tagen Pause (oder spätestens nach 7 Tagen), auch die Regel, dass der Schutz nach 7 korrekt eingenommenen Tagen wieder gewährleistet ist? Oder ist der Schutz für den nächsten Zyklus komplett nicht mehr gewährleistet?

    2) Eine andere Frage:
    Aufgrund der erwähnten Zwischenblutungen soll ich auf eine Dreiphasenpille umsteigen. In der Packungsbeilage steht, ich soll entweder nach der letzten Pille der alten Sorte anfangen oder nach der Pause. Das dies beides diesmal nicht korrekt gelaufen ist, passt das vermutlich jetzt nicht mehr. Oder wäre hier (wie oben) auch nach 7 Tagen trotzdem der Schutz gegeben und ich kann gleich umsteigen? Oder lieber nach dem nächsten alten Blister?

    3) Meine Frauenärztin meinte, ich solle einfach einen Monat (ohne Pille) auf meine natürliche Periode warten und dann am 1. Tag anfangen. Aber die kommt ja nach Absetzen der Pille manchmal eine Weile nicht – deswegen ist mir das ein wenig unsicher. Was würde passieren, wenn ich sie einfach (weil meine Periode ausbleibt) irgendwann anfange zu nehmen? Wäre der Schutz ab Tag 1 gegeben?

    4) Es gibt laut Packungsbeilage auch die Möglichkeit, am 2.-5. Zyklustag anzufangen – dann allerdings auch mit 7 Tage Verhütung. Da ich in der Pause bin, befinde ich mich ja gerade im 3. Zyklustag (nach Periode gerechnet). Oder zählt das nicht, weil das nicht die „natürliche“ Periode ist sondern nur die Abbruchblutung?

    Ich würde mich freuen, wenn sie mir ein bisschen Klarheit verschaffen und die erwähnten Möglichkeiten erklären. Welches Vorgehen wäre ihre Empfehlung?

    Vielen Dank!


  • Re: Pillenpause nach 12 Tagen

    Hallo,

    wenn Sie die reguläre Pause einhalten, sind Sie nach 7 Pillen im neuen Zyklus wieder geschützt, auch beim Wechsel zu einer neuen Pille.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenpause nach 12 Tagen

      Hallo Doc,
      ich war vor einem Tag beim FA, da ich eine neue Pille verschrieben bekommen habe, jedoch habe ich meine alte nur bis zur 13. Pille korrekt eingenommen. Mein Arzt meinte, ich könne schon jetzt die 7-tägige Pillenpause machen und sei trotzdem voll geschützt, stimmt das? Ich habe gelesen man muss mindestens 14 Pillen nehmen um geschützt zu sein. Bin mir sehr unsicher.
      Vielen Dank im Voraus für die Antwort!
      LG Lea

      Kommentar


      • Re: Pillenpause nach 12 Tagen

        Man sollte mind. 14 Tage korrekt die Pille genommen haben .. nicht 13 Tage

        Kommentar