• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika vor Pillenpause

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika vor Pillenpause

    Hallo
    Ich nehme seit Montag Cotrim Forte 960mg wegen einer Blasenentzündung. Heute Morgen habe ich die letzte Tablette eingenommen.
    Ich weiß, dass der Schutz nach einer Antibiotikaeinnahme nach 7 korrekt eingenommenen Pillen wieder da ist. Also wäre ich am Sonntag, den 7.6. ja wieder geschützt. Allerdings müsste ich am Montag danach direkt normalerweise in die Pause gehen und ich habe gelesen, dass man für eine geschützte Pause 14 Pillen infolge genommen haben muss. Wäre mein Schutz dann nach den 7 Tagen in der Pause auch gegeben oder trifft diese 7-Tage-Regel nicht auf die Woche vor der Pillenpause zu?
    Vielen Dank für Ihre Antworten.


  • Re: Antibiotika vor Pillenpause

    Hallo,

    Sie können die Pause in diesem Fall wie gewohnt einlegen, der Schutz bleibt bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika vor Pillenpause

      Vielen Dank für die schnelle Antwort Wieso braucht man dann sonst ohne AB 14 Tage um geschützt in die Pause gehen zu können und ich in diesem Fall nur 7?

      Kommentar


      • Re: Antibiotika vor Pillenpause

        Ich hatte am Freitag morgen 29.05.15 das letzte mal Sex und entferne heute 30.05.15 den Ring. Aufgrund schlimmer Nebenwirkungen möchte ich ihn absetzen. Spermien überleben 5 Tage, daher möchte ich fragen ob ein Schwangerschaftsrisiko besteht wenn ich ihn am Samstag in einer Woche nicht einsetze. Mittwoch müssten eigentlich alle Spermien draussen sein.. ich habe ja die Ringpause mit meinen Tagen. LG Siamkatze

        Kommentar



        • Re: Antibiotika vor Pillenpause

          Vielen Dank für die schnelle Antwort Wieso braucht man dann sonst ohne AB 14 Tage um geschützt in die Pause gehen zu können und ich in diesem Fall nur 7?
          Weil man das nicht in einen Topf werfen darf! Die 14-Tage betreffen die Einnahme der Pille pro Zyklus ohne das Medikamente im Spiel sind.
          Nimmt man Medikamente die eine Wechselwirkung mit der Pille haben, kann man die 14-Tage-Regel nicht anwenden, da der Schutz erst wieder aufgebaut werden muss.

          Katzenauge

          Kommentar


          • Re: Antibiotika vor Pillenpause

            Ich hatte am Freitag morgen 29.05.15 das letzte mal Sex und entferne heute 30.05.15 den Ring. Aufgrund schlimmer Nebenwirkungen möchte ich ihn absetzen. Spermien überleben 5 Tage, daher möchte ich fragen ob ein Schwangerschaftsrisiko besteht wenn ich ihn am Samstag in einer Woche nicht einsetze. Mittwoch müssten eigentlich alle Spermien draussen sein.. ich habe ja die Ringpause mit meinen Tagen. LG Siamkatze
            Hallo,

            solange Sie in der Pause keinen "gefährlichen" GV haben, ist dieses Vorhaben auch bedenkenlos möglich.
            Ein Ss-Risiko ist dann aufgrund des GV vom 29.05. auch nicht vorhanden.

            Sie können alternativ auch den Ring bis zu 28 Tage in der Scheide belassen ... und dann absetzen. Das ginge auch ...

            Katzenauge

            Kommentar


            • Re: Antibiotika vor Pillenpause

              Vielen dank für die schnelle Antwort

              Kommentar



              • Re: Antibiotika vor Pillenpause

                Also passiert nichts?

                Kommentar