• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Amoxi 750 und die Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amoxi 750 und die Pille

    Hallo,

    ich habe vor kurzem Antibiotika nehmen müssen. Und zwar Amoxi 750 - 1 A Pharma. Ich musste alle 6 Stunden 1 Tablette nehmen und das 20 Tabletten lang.
    Nun habe ich letzte Woche Donnerstag am 14.05.2015 um 6:00 morgens meine letzte Antibiotika genommen. Die Pille habe ich während der Zeit auch immer pünktlich zwischen 23 & 24 Uhr eingenommen. Sprich ich habe ca 18 Stunden nach der letzten Antibiotika meine Pille regulär genommen.

    Normalerweise sagt man ja, dass man nach der Antibiotikaeinnahme 7 Tage lang zusätzlich verhüten soll. Meine Frauenärztin gerade meinte bis 14 Tage danach und nun würde ich gerne ihre Meinung hören.
    Bin ich dann seit gestern wieder voll geschützt oder dauert das noch eine Woche?

    Vielen Dank


  • Re: Amoxi 750 und die Pille

    Achso: Ich nehme die Pille Maxim im Langzeitzyklus Das ist auch mit meinem Arzt abgesprochen.

    Kommentar


    • Re: Amoxi 750 und die Pille

      Hallo,

      sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben, besteht der Schutz wieder.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Amoxi 750 und die Pille

        Ich hab die Pille normal jeden Tag zwischen 23 & 24 Uhr genommen. Nur ein mal (Samstag) habe ich eine nachgenommen, weil ich sehr leichten Durchfall hatte und auf Nummer sicher gehen wollte, aber das dürfte ja die Pillenwirkung nicht beeinträchtigen.
        Also bin ich jetzt wieder geschützt?

        Kommentar



        • Re: Amoxi 750 und die Pille

          Ja, Sie sind wieder geschützt!

          Kommentar