• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ständige Blutungen Minipille 28 - Reihenfolge der Einnahme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ständige Blutungen Minipille 28 - Reihenfolge der Einnahme

    Hallo Dr. Scheufele,
    Ich nehme nun bereits seit einem halben Jahr die Minipille 28, seit ca einem Monat habe ich nun fast durchgehend Blutungen, dabei nehmen ich sie täglich genau pünktlich. Ich nehme die Pille jedoch nicht in der Reihenfolge wie sie auf der Packung ist, sondern duch einander, da mir dies erlaubt wurde un es so im Internet steht. Ich möchte Sie fragen ob Sie dem auch zustimmen und ob sie wissen, wias man gegen die Blutung machen kann. Mein Frauenarzt hat nichts gefunden und ich hoffe auf einen anderen Weg als die Pille wechseln zu müssen. Da ich es es praktisch finde, die Pille nicht in der entsprechenden Reihenfolge nehmen zu müssen und mir es anders schwer vorstelle.
    Vielen Dank für ihre Antwort!
    Mareen 16 Jahre


  • Re: ständige Blutungen Minipille 28 - Reihenfolge der Einnahme

    Hallo,

    leider kommt es unter Anwendung der Minipille recht häufig zu solchen Blutungsproblemen, ein Wechsel wäre dann der richtige Weg. Auch bei einer einphasigen Mikropille spielt die Reihenfolge der Einnahme keine Rolle.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: ständige Blutungen Minipille 28 - Reihenfolge der Einnahme

      vielen Dank! Aber ist es auch normal dass man so viel blutet?
      Ich vertrage allerdings nicht so gut Östrogene und daher ist es mir nicht möglich diese Mikropille zu nehmen oder? Kennen Sie evtl. noch andere Pillen bei denen die Reihenfolge nicht so wichtig ist?
      Vielen Dank
      Mareen

      Kommentar


      • Re: ständige Blutungen Minipille 28 - Reihenfolge der Einnahme

        Ich würde hier doch zu einem Versuch mit einer niedrig dosierten Mikropille raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar