• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

    Hallo an alle, Erstmal alle wichtigen Daten zusammengefasst : Letzte Periode 28.2 bis 3.2 Nächste voraussichtlich ab 28.3 Alter 21 Pille Maxim ( seit 6 Jahren ohne Wechsel, kein Langzeitzyklus) Blutungen seit 14.3 bis heute Nun zur Geschichte: Ich nehme die Pille Maxim täglich zu etwa gleichen Zeit um 21 Uhr ein. Am Samstag geschah dieses ausnahmsweise 2-3 Stunden später. Nach der Pilleneinnahme war ich auf Toilette und hatte frisches rötliches Blut am Papier. Die Tage darauf wandelt sich dieses in stark bräunlich und teilweise etwas rötliches Blut. Ein leichtes Ziehen habe ich auch im Unterleib aber nicht dauerhaft. Am Dienstag wurde es nochmal sehr heftig und ich ging zum Frauenarzt. Keine Schwangerschaft. Keine Entzündungen etc. Warum hab ich Blutungen ? Ist eine SS wirklich ausgeschlossen, da die FA es vielleicht einfach nicht gesehen hat ? Einzige Kommentare waren dass mein Muttermund an den Rändern empfindlich wirkt und irgendwas ziemlich klein und schmal ist was sie auch nachgemessen hat( kann leider nicht genau sagen was) Habt ihr Ideen? Macht mich alles sehr verrückt! Zur Info: Freund und sehr regelmäßigen sex habe ich auch, durch Zufall vor diesem Samstag aber 2 Tage nicht( Freitag Samstag kein GV). Ich würde mich sehr über Antworten freuen ! Lg

  • Re: Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

    Hallo,

    Zwischen-/Schmierblutungen können immer mal auftreten, ohne das deswegen ein Grund zur Sorge bestehen muss.
    Verschiedene Einflüsse können den Zyklus mal etwas durcheinanderbringen.
    Ich würde mir da wirklich keinen Kopf machen, dass legt sich sich wieder.
    Evtl. auch mit Mönchspfeffer mal versuchen den Zyklus zu unterstützen.
    Solange keine stärken Blutungen ständig auftreten oder Schmerzen vorhanden sind, brauchen Sie sich keine Sorgen machen.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

      Danke für den lieben Zuspruch ! Bin da nur mit der Pille sehr vorsichtig und Rede mir immer ein sie nicht genommen zu haben oder sie nicht runter geschluckt zu haben. Ganz schön verrückt ich weiß Aber nur zum Verständnis , meine FA hätte eine mögliche SS doch eigentlich gar nicht erkennen können oder ? Lg

      Kommentar


      • Re: Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

        Hallo,

        dass käme auf den Zeitpunkt an.
        Von der leichten verspäteten Einnahme der Pille wird man aber nicht schanger.
        Das zeigen ja auch die Blutungen.
        Von daher sollte Sie es einfach annehmen, nicht schwanger zu sein.

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

          Hallo ich habe da mal eine Frage

          Ich nehme ebenfalls die Maxim und das seit etwas mehr als 3 Jahren. Diesen Mittwoch nehme ich die letzte Pille vor der Pause. Allerdings habe ich heute (Montag) bemerkt, dass ich eine ganz leichte Schmierblutung habe. Das kenne ich jedoch so nicht.
          Ich habe vorletzte Woche Freitag eine Ibu 400 akut und Samstag sowie Sonntag jeweils 3mal eine ibu 400 akut genommen, da ich eine Schleimbeutelentzündung in der Schulter hatte. Könnte das damit zusammenhängen? Oder ist es nur eine normale Schwankung die mal vorkommen kann?

          LG

          Kommentar


          • Re: Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

            Hallo,

            es kann durch verschiedenste Einflüsse mal zu einem solchen Verlauf kommen, das isr kein Grund zur Sorge.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Maxim,Zwischen/Schmierblutungen

              Vielen Dank für die Antwort

              Kommentar