• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

antazida und pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • antazida und pille

    Hallo. Antazida in der ersten pillenwoche. Wann wieder Schutz da?


  • Re: antazida und pille

    Hallo,

    hier bestehen keine Wechselwirkungen also ist der Schutz nach wie vor da!

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: antazida und pille

      Aber bei meiner Pille belara steht was im Beipackzettel zu andazida drin bei Wechselwirkung mit anderen Arzneimittel!

      Kommentar


      • Re: antazida und pille

        Hallo,

        nur wenn man das in Kombination mit anderen anderen Antiepileptika nimmt, sollte man zusätzlich verhüten.
        Ansonsten NICHT.
        Siehe auch:

        https://www.onmeda.de/Wirkstoffe/Gab...kament-10.html

        Obwohl Gabapentin nicht die Wirkung oraler Kontrazeptiva ("Pille") beeinträchtigt, kann es bei Kombination mit anderen Antiepileptika, von denen eine Wirkungsabschwächung der Pille bekannt ist, zu einem Versagen der empfängnisverhütenden Wirkung kommen. Für die Zeit einer Behandlung mit Gabapentin sollten daher mechanische Verhütungsmittel wie Kondome verwendet werden.
        Und hier noch eine Antwort vom Experten vom November 2014:

        https://www.onmeda.de/forum/verh%C3%...nd-pille-leios

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: antazida und pille

          Antazida ist kein Antiepileptika. Das ist was gegen magenprobleme

          Kommentar


          • Re: antazida und pille

            Ich habe auch NICHT geschrieben das Antazida ein Antiepileptika ist sondern das es nur in Kombination mit Antiepileptika zu einer Wechselwirkung kommen kann!!!!!!!!!!
            Es wäre schön wenn Sie etwas aufmerksamer meine Worte lesen würden. Danke!

            Kommentar


            • Re: antazida und pille

              Hallo, aber bei Wikipedia bei Antibabypille steht folgendes: Unter anderem können folgende Arzneimittel die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigen:Antibiotika,Echtes Johanniskraut, Antiepileptika wie zum Beispiel Carbamazepin,Antazida (Arzneimittel zur Bindung von Magensäure),....??? kann man eigentlich auch nicht mal Johanniskrauttee trinken?

              Kommentar



              • Re: antazida und pille

                wenn Sie mir nicht glauben wollen, dann fragen Sie doch Wikipedia!
                Wenn Sie die Suchfunktion mal nutzen, dann finden Sie auch ältere Beiträge wo auch Herr Dr. Scheufele geschrieben hat, dass es hier KEINE Wechselwirkung gibt!
                Es bringt nichts, wenn Sie hier fragen und dann immer ein "aber" setzen.
                Ich antworte Ihnen das wovon ich sicher bin zu wissen. Daran ändert sich auch kein"aber".

                Kommentar


                • Re: antazida und pille

                  OK vielen dank. Man ist nur immer gleich so irritiert und unsicher, wenn man anderes liest. Wie ist das zu meiner Frage mit dem Johanniskraut?

                  Kommentar


                  • Re: antazida und pille

                    Hallo,

                    auch bei Johanniskraut gibt es neuere Studien, die zu dem Ergebnis gekommen sind, dass hier keine Wechselwirkung gegeben ist.

                    Katzenauge

                    Kommentar