• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pille und magendarm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pille und magendarm

    hallo, seit heute habe ich die magendarmgrippe. ich muss mich so gut wie jede halbe stunde begeben und es wird nicht besser- als ich beim arzt war hat er mir eine spritze in den po für übelkeit gegeben aber es wird nicht besser.
    im moment befinde ich mich in der dritten einnahmewoche und habe noch vier pillen zu nehmen. wie soll ich jetzt vorgehen? ich hatte am 14 und 15 februar sex ohne kondom.. ansonsten immer noch mit kondom ausser am donnerstag den 19 februar da war es so das sein penis nur ganz kurz in mir war. ich hatte schon gestern eine doppeleinnahme.. was soll ich tun? .undschaden zäpfchen der pille? die hab ich nämlich auch bekommen..


  • Re: pille und magendarm

    Hallo,

    wenn Sie ein Einphasenpräparat nehmen, können Sie auch jetzt bereits in die Pause gehen.
    Der Schutz bleibt dann auch weiterhin bestehen. Der GV von vorher macht nichts aus, denn da war der Schutz ja auch durch die Pille vorhanden.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: pille und magendarm

      danke erstmal für die antwort! ich benutzte die pille mayra, das ist ein einphasenpräparat oder?
      ich habe jetzt gestern trotzdem mal versucht die pille zu nehmen vor dem schlafen und musste mich bis jetzt nicht übergeben also hat sie gewirkt oder? ich hoffe ich kann so fortfahren. danke für die hilfe!

      Kommentar


      • Re: pille und magendarm

        Hallo,

        ja, dass ist ein Einphasenpräparat.

        ich habe jetzt gestern trotzdem mal versucht die pille zu nehmen vor dem schlafen und musste mich bis jetzt nicht übergeben also hat sie gewirkt oder?
        Ja, dass hat sie

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: pille und magendarm

          Guten Abend, ich bin es nochmal
          leider ist meine magen darm grippe noch immer nicht ganz abgeklungen. bis jetzt hat ich es immer geschafft das innerhalb der 4 std frist nichts passiert, doch jetzt heute knapp 5 minuten nach der pilleneinnahme hatte ich durchfall. dies war meine letzte pille in diesem zyklus, ist es schlimm wenn dies nun eine doppeleinnahme ist? und ist es schlimm das ich davor am 16 und 22 februar schonmal eine doppeleinnahme hatte?
          dankeschön im vorraus!

          Kommentar


          • Re: pille und magendarm

            Hallo,

            die genannten Doppeleinnahmen sind nicht schlimm oder anderweitig problematisch.

            Katzenauge

            Kommentar


            • Re: pille und magendarm

              Hallo,
              ich habe noch eine frage, bezüglich tabletten. ich habe eine schilddrüsenunterfunktion und nehme jetzt die tabletten L-Thyroxin Winthrop 50 µg.
              dagegen. kann dies irgendwie der pille schaden?

              Kommentar



              • Re: pille und magendarm

                Hallo,

                hier ist keine Wechselwirkung gegeben.

                Katzenauge

                Kommentar