• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PiDaNa, Antibabypille und trotzdem keine Periode

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PiDaNa, Antibabypille und trotzdem keine Periode

    Hallo liebes onmeda Team, Vor etwa einem Monat habe ich beschieben, dass ich die Pille danach genommen habe, weil ich die 14. Antibabypille vergessen hatte (obwohl in meinem Beipackzettel stand, dass dies keine Nebenwirkung hat). Anschließen haben Sie mir gesagt, das bei einer Blutung die Pille danach gewirkt hat und somit eine Schwangerschaft auszuschließen ist. Sofort habe ich mit der Antibabypille aus einer neuen packung angefangen, damit der Schutz bestehen bleibt. Zwei Wochen nach Einnahme der PiDaNa habe ich einen schwangerschaftstest gemacht, dieser wae negativ. Nun bin ich in meiner Pillenpause, habe jedoch noch keine Periodenblutung. In diesem Monat hatte ich viel stress und seit zwei, drei Tagen habe ich Fieber. Zudem hatte ich eine Infektion und musste zur auseren Behandlung Creme und Zäpfchen einnehmen. Ich hoffe sehr, dass ich nicht schwanger bin. Dennoch ist es sehr komisch das meine Periode ausbleibt. Vielen Dank für ihre Hilfe


  • Re: PiDaNa, Antibabypille und trotzdem keine Periode

    Hallo,

    Sie können nach wie vor davon ausgehen, dass keine Ss vorliegt. Der negative Test hat das ja auch gezeigt.
    Durch die Anwendung der PiDaNa und auch durch Ihre genannten Dinge (Stress und Erkrankung) kann sich die Blutung einfach etwas verzögern.
    Es besteht kein Grund zur Sorge.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: PiDaNa, Antibabypille und trotzdem keine Periode

      Vielen lieben Dank! Sollte ich, falls die Periode ganz ausbleibt, zum Frauenarzt gehen? Oder kann dies auch eine Folge sein? Vielen dank fur ihre wirklich schnelle Antwort!

      Kommentar


      • Re: PiDaNa, Antibabypille und trotzdem keine Periode

        Hallo,

        da eine Ss ja klar ausgeschlossen ist, müssen Sie bei ausbleiben der Blutung auch nicht zum FA gehen

        Katzenauge

        Kommentar