• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause

    Guten morgen,
    ich habe eine Frage bezüglich der Pillenpause. Dazu muss ich allerdings einmal von ganz vorne anfangen.

    Ich habe am Dienstag gemerkt das ich Montags meine Pille vergessen habe, das war dann der 1. Tag in Woche 3.
    Gemäß Beipackzettel habe ich dann Dienstag morgen 2 Pillen geholt und die anderen wieder zur gewohnten Zeit.

    Jetzt ist mir allerdings aufgefallen das ich scheinbar Montags doch meine Pille genommen habe, aber habe mir meine letzte Pille von hinten genommen weil es zufällig auch eine für Montags war. Jetzt müsste ich meine Pillenpause schon am Sonntag statt am Montag beginnen, 1 Tag vorher. Da ich die für den letzten Tag ja schon aufgebraucht habe.

    Ist das ein Problem oder ist das in Ordnung? Ich habe doch dann noch vollen Schutz. Das ich den Dienstag 2 Pillen genommen habe ist auch kein größeres Problem oder?


  • Re: Pillenpause

    Ich denke nicht das das ein Problem ist, wenn du sie z.B. durch Erbrechen oder Durchfall verloren hättest, müsstest du ja genauso verfahren. Solange du die Pause normal 7 Tage lang machst, dürfte da nix passieren.

    Kommentar


    • Re: Pillenpause

      Bin ein bisschen verunsichert. In meinem Beipackzettel steht unter Verschieben der Monatsblutung folgendes:

      Wenn Sie die Tabletten weisungsgemäß einnehmen, beginnt Ihre Monatsblutung während der sieben pillenfreien Tage. Wenn Sie diesen Tag ändern müssen, können Sie das pillenfreie Intervall verkürzen - aber niemals verlängern - 7 Tage ist das Maximum. Wenn Sie beispielsweise die sieben pillenfreien Tage an einem Freitag beginnen und diesen Tag auf Dienstag (3 Tage früher) verschieben wollen, müssen Sie mit der Einnahme aus dem nächsten Streifen 3 Tage früher als sonst beginnen. Wenn Sie das pillenfreie Intervall sehr verkürzen (beispielsweise auf 3 Tage oder weniger) kann es sein, dass in dieser Phase keine Blutung eintritt. Sie können dann eine leichte oder menstruationsartige Blutung haben.

      Das ist das einzige was für so einen Fall da drin steht. Meinen Fall betrifft das nicht unbedingt. Ich habe die Pille erst neu angefangen und möchte jetzt nichts machen was meinen Verhütungsschutz gefährdet.

      Kommentar


      • Re: Pillenpause

        Hast du eine Mikropille? Les mal bei Erbrechen oder Durchfall, da müsste ja stehen das du eine nachnehmen musst. NImmst du die auch ncoh aus dem aktuellen Blister am Schluss, ziehst du die Pause nur um einen Tag vor. Deine Pause beginnt dann Am Sonntag und nicht am Dienstag wie zu vor.

        Kommentar



        • Re: Pillenpause

          Hallo,

          keine Sorge, Sie können einfach einen Tag früher in die Pause gehen. SIe müssen dann halt nur aufpassen, dass die Pause dann auch nur 7 Tage ist und nicht 8 Tage.

          Für die Zukunft einfach mal einen Ersatzblister besorgen. Dann muss man auch nicht den Zyklus verschieben.

          Der Schutz ist weiterhin gegeben.

          Katzenauge

          Kommentar