• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille bei Migräne ohne Aura

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille bei Migräne ohne Aura

    Hallo, vor einem halben Jahr habe ich nach 10 Monaten Pillenpause mit der Einnahme der Pille Jubrele begonnen. Zuvor habe ich die Lamuna 20 genommen, die ich allerdings nach ca.4 Jahren Einnahme nicht mehr vertragen habe. Leider leide ich unter Migräneanfällen. Die Migräne ist aber ohne Aura und unabhängig von meiner Periode. Momentan sind die Migräneanfälle zum Glück relativ selten. Ca. 1 - 2 mal im Monat, zuvor meist wöchentlich - besonders in stressigen Phasen. Trotzdem bin ich mit der Jubrele nicht so glücklich, da sich mein Hautbild v.a. im Gesicht und auf dem Rücken sehr verschlechtert hat, seitdem ich sie nehme. Gibt es eine Alternative zur Jubrele, die sich in meinem Fall anbietet? Vielen Dank für eine Rückmeldung. Grüße Medina296


  • Re: Pille bei Migräne ohne Aura

    Hallo,

    leider kann man die individuelle Wirkung eines Pillenpräparates nie sicher vorhersagen. In Frage käme der erneute Versuch der Anwendung einer niedrig dosierten Mikropille.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille bei Migräne ohne Aura

      Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Meine FÄ hatte mir damals auch schon die Qlaira und Zoely vorgeschlagen. Gibt es ggf. auch noch andere Pillen (Minipillen), die in Frage kämen? Danke, Gruß.

      Kommentar


      • Re: Pille bei Migräne ohne Aura

        In Frage kämen auch Cerazette (Minipille), oder Yasmin (Mikropille).

        Kommentar



        • Re: Pille bei Migräne ohne Aura

          Dankeschön! Grüße Medina296

          Kommentar