• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Magen-Darm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Magen-Darm

    Hallo zusammen,

    von Sonntag auf Montag fing es bei mir an mit Magen-Darm. Hab dann den ganzen Vormittag gebrochen und Durchfall gehabt. Nachmittags nichts mehr, es hat nur noch ein wenig gegrummelt im Magen.
    Dann habe ich um 19 Uhr eine Tannacomp genommen um Ruhe zu haben und um kurz nach 22 Uhr dann die Pille. danahc hatte ich dann kein Durchfall und kein Erbrechen mehr.
    Die Pille müsste daher wirken. Ich habe nur ein wenig Bedenken, weil man ja sagt, dass bei Magen-Darm-Erkrankungen alles ein bissl zu schnell durch den Magen-Darm-Trakt durchläuft und daher die Pille nicht komplett vom Körper aufgenommen werden konnte. Muss ich mir über eine zusätzliche Verhütung gedanken machen?


  • Re: Pille und Magen-Darm

    Hallo,

    nach einer solch kurzen Zeit ist die Darmflora noch nicht derart angegriffen ... Die Pille hat bei Ihnen also noch gewirkt.
    Sie brauchen da keinerlei Bedenken zu haben.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille und Magen-Darm

      Vielen Dank für deine Antwort.

      Kommentar