• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

NuvaRing oder Pille?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • NuvaRing oder Pille?

    Guten Abend :-)

    Ich habe nochmal ein Anliegen...
    Da ich ein großer Angsthase bin und mir zwischendurch viele Gedanken über Einnahmefehler etc. mache, bin ich auf das Thema "NuvaRing" gekommen. Hat jemand Erfahrungen damit? Würdet ihr ihn weiterempfehlen?

    Mein jetziger Stand ist, dass der Ring insofern Vorteile hat, dass man ihn nicht täglich einnehmen muss, spezielle Medikamente parallel genommen werden können (mit Absprache des Arztes!), Erbrechen und Durchfall keine Unwirksamkeit verursachen und er sogar während des Geschlechtsverkehrs nach Wunsch für ca. 3 Std. herausgenommen werden kann... Die einzigen "Nachteile" wären die Kosten und eine ggf. Unverträglichkeit... Kann mir jemand mehr zu dem Ring erzählen bzw. mich verbessern?

    Natürlich werde ich mich noch einem Gespräch mit meinem FA unterziehen :-P

    Liebe Grüße :-)