• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sex am 22. Tag

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sex am 22. Tag

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe gestern (04.02.15) meine letzte Pille genommen (ich richte mich nach 19:30 Uhr) und hatte heute (05.02.15) vor 19:30 Uhr Sex. Da ich mir jedes Mal Gedanken mache, obwohl ich die Pille zeitig eingenommen habe (also nie über 12 Std. danach), habe ich vorhin eine weitere Pille genommen und mich dazu entschlossen, die Pille einen Monat durchzunehmen...

    Ich weiß eigentlich, dass das nicht nötig war, dennoch bin ich jedes Mal verunsichert. Ich überlege schon, ob ich mir demnächst den NuvaRing verschreiben lasse, da ich mir dann keine Sorgen mehr um die Einnahme machen brauch...

    Aber da kann vorhin nichts passiert sein, oder?

    Ich bitte um Antwort und liebe Grüße :-)



  • Re: Sex am 22. Tag

    Hallo , Hm warum den eine nachgenommen ? Die wie vielten Pillen waren es denn? Du hast doch heute und gestern deine Pille eingenommen ? Es ist nicht unbedingt gut , doppelt Pillen zu nehmen , was aber nichts am Schutz ausmacht. Die Pille durchnehmen würde ich persönlich nicht , warum auch? Mach deine 7 tägige Pause (Die du übrigens auch verkürzen kannst , aber nie verlängern) Lg

    Kommentar


    • Re: Sex am 22. Tag

      Nein, habe sie ja nicht nachgenommen. Habe die Einnahme fortgesetzt, obwohl ab heute meine Pause begonnen hätte, weil ich zu besorgt war...

      Kommentar


      • Re: Sex am 22. Tag

        Welche Pille hast du nicht genommen ? Die wie vielte ? In welcher Woche bist du?

        Kommentar



        • Re: Sex am 22. Tag

          Achsoo , jetzt habe ich die Frage verstanden! Tschuldige , also das war nicht wirklich nötig ... wenn du die 21 Pillen korrekt eingenommen hast, d.h. nicht erbrochen , keinen Durchfall (nur wässrig) , keine Medikamente/Antibiotika die die Pille beeinflussen ... jap , dann bist du sicher geschützt die Pille durchnehmen muss man bei einem Verhütungsfehler in der 3. Woche machen ... aber ja du kannst sie jetzt ja durchnehmen , wenn du das nicht willst , Morgen trotzdem in die Pause gehen ist kein Thema ob 21 , 22 oder 23 Pillen ... geh in die Pause für 7 Tage und beginn dann einen neuen Zyklus mit 21 Pillen ! Lg

          Kommentar


          • Re: Sex am 22. Tag

            Kein Problem :-)

            Okay, das beruhigt mich. Ich habe halt irgendwie immer Bedenken, dass doch irgendwie irgendetwas passiert sein kann.
            Ich werde den Blister einfach komplett aufbrauchen und dann in die Pause gehen...

            Vielen Dank für die Antwort :-)


            Kommentar


            • Re: Sex am 22. Tag

              Hallo nochmal...

              Ich schäme mich schon förmlich dafür, dass ich so ein Angsthase bin, aber das ganze Thema hat mir irgendwie keine Ruhe gelassen. Ich war heute Morgen bei meinem FA und in der Praxis wurde ein SS-Test durchgeführt, der negativ war. Zur Sicherheit habe ich mir aber die EllaOne verschreiben lassen und diese dann in unmittelbar danach eingenommen. Kann ich mich nun auf die Wirkung verlassen oder kann es vielleicht in der kurzen Zeit zu einem Eisprung gekommen sein?

              Ich weiß zwar, dass man keinen Eisprung hat, wenn man die Pille nimmt, aber ich habe halt manchmal so kranke Szenarien :-D nach dem Motto "was wäre aber, wenn..."

              Liebe Grüße :-)

              Kommentar



              • Re: Sex am 22. Tag

                Nein , dazu kann es aufjedenfall nicht gekommen sein Brauchst dir da eigentlich keine Sorgen zu machen wenn du sie genommen hast können wir davon ausgehen dass sie wirkt wenn du sie nicht erbrochen , Durchfall gehabt hast , starkes übergewicht hast , keine Medikamente/Antibiotika eingenommen hast die , die Pille beeinflussen könnten ! Lg

                Kommentar


                • Re: Sex am 22. Tag

                  Die EllaOne meinst du jetzt, oder?

                  Hätte da vielleicht nochmal eine Frage... Ich nehme ja meine normale Pille (Chariva) durch, habe sie seitdem auch eingenommen und werde die Einnahme bis zur Pause fortsetzen. Wie sieht das in der Zeit eigentlich mit der Wirkung der normalen Pille aus? Ist man trotz der EllaOne geschützt, solange man die normale Pille gemäß einnimmt?

                  Liebe Grüße :-)

                  Kommentar


                  • Re: Sex am 22. Tag

                    Hallo,

                    ich kann hier nur mit dem Kopf schütteln! Allein schon deswegen, dass man Ihnen die PiDaNa verschrieben hat!!!
                    Ich habe den Eindruck, dass einige Frauenärzte damit nur so um sich schmeißen

                    Die Anwendung der PiDaNa war völlig überflüssig. Überflüssiger geht es nicht!
                    Sie hatten die ganze Zeit den Schutz gehabt aber jetzt, da Sie die PiDaNa genommen haben, ist er weg, futsch, kaputt .........
                    Und zwar bis zum Beginn des nächsten Zyklus ist kein Schutz mehr gegeben. Auch dann wenn Sie die normale Pille einnehmen!
                    Tja, dass hat man nun davon ...

                    Wenn Sie ständig so eine Angst vor einer Ss haben, dann sollten Sie in der Tat die Verhütungsmethode wechseln.
                    Oder aber auf GV verzichten ....

                    Katzenauge

                    Kommentar



                    • Re: Sex am 22. Tag

                      Danke für die Antwort...

                      Kommentar


                      • Re: Sex am 22. Tag

                        Ich habe da noch eine Frage...

                        Ist es denn okay, wenn ich die Einnahme der Pille fortsetze, auch wenn der Schutz durch die EllaOne beeinträchtigt ist? Habe bis jetzt 5 Pillen aufgebraucht.

                        LG :-)

                        Kommentar


                        • Re: Sex am 22. Tag

                          Schon gut, meine Frage hat sich durch einen anderen Beitrag geklärt :-)

                          Kommentar