• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Migräne

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Migräne

    Hallo,

    ich nehme seit ca. 1,5 Monaten die Pille Belara und bin bis jetzt wirklich zufrieden. Vor einem Monat hatte ich eine kurzzeitige (ca. 15 minuten) Sehstörung --> Augenmigräne, die sich dann von selbst wieder auflöste. Heute habe ich die gleichen Symptome gemerkt und hatte danach leichte Kopfschmerzen. Nun stellt sich mir die Frage ob dies von der Pilleneinnahme kommen kann. Soll ich die Pille einfach weiter nehmen und beobachten, wie es sich weiterentwickelt?

    Ich habe dann auch gleich Blutdruck gemessen, der normal war. Migräne kommt in meiner Familie häufiger vor, doch vor der Pilleneinnahme hatte ich diese Symptome noch nie.

    Vielen Dank


  • Re: Migräne


    Hallo,

    wenn sich der Blutdruck im Normbereich bewegt, sollten Sie die Pilleneinnahme zunächst fortsetzen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Migräne


      Ab wann spricht man denn von Bluthochdruck?
      Sollte ich schon jetzt mit meinen Frauenarzt darüber sprechen, oder ist meine Sorge unberechtigt?

      Kommentar


      • Re: Migräne


        Ich war heute morgen beim Frauenarzt und habe mit einer Sprechstundenhilfe gesprochen. Diese hat gesagt, dass es besser wäre, wenn ich eine andere Pille nehmen würde --> es gibt dort Minipillen, die bei einer Migräne mit Aura geeignet wären. Ist bei diesen das Schlaganfallrisiko geringer? Ich bin wirklich in Sorge, habe am Donnerstag einen Termin und möchte mich jetzt schon ein bisschen informieren.

        Kommentar



        • Re: Migräne


          Massgebend ist der Blutdruck. Wenn er sich im normalen Bereich bewegt, können Sie auch eine Minipille anwenden.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar