• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Doppeleinnahmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doppeleinnahmen

    Hallo,
    Ich nehme die Maxim und hatte in diesem Zyklus 3 Doppeleinnahmen. Und zwar die 4., 15. und die heutige 19. Pille. Diese Doppeleinnahmen waren wahrscheinlich überflüssig.
    Habe ich nun noch Schutz, also wirkt die Pille normal weiter oder hat sich mein Körper an die doppelten Einnahmen gewöhnt?
    Wie soll ich weiter vorgehen? Zusätzlicher Schutz nötig und falls ja, wie lange?
    Würde gerne am Montag den 19.8. die letzte Pille nehmen und dann normal in die Pause gehen.

    Vielen Dank im Voraus.

    Liebe Grüße


  • Re: Doppeleinnahmen


    Hallo,

    keine Sorge, in diesem Fall können Sie von weiterhin bestehender Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Doppeleinnahmen


      Hallo,

      ich habe normal meine Pause gemacht und habe heute die 6. Pille in meinem neuen Pillenblister doppelt genommen.
      Bleibt auch hier der Schutz erhalten?

      Ich habe noch eine Frage:
      Seit ich die Maxim nehmen (ca. 3 Jahre) habe ich das Gefühl, dort unten ständig befeuchtet zu sein, nennen wir es mal so (vor allem auch übermäßig beim GV). Dies stört mich ziemlich. Könnte das wirklich an der Pille liegen? Ich habe keine Krankheit oder so, da ja sonst keine Symptome.
      Gibt es eine Pille, die diese Feuchtigkeit reduzieren könnte?

      Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße.

      Kommentar


      • Re: Doppeleinnahmen


        Hallo,

        Sie können von bestehendem Schutz ausgehen.
        Die Anwendung eines Milchsäurepräparates kann die Scheidenfeuchtigkeit regulieren.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar