• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Antibiotikum Rückwirkend?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Antibiotikum Rückwirkend?

    Hey ich habe bei allen anderen Themen nichts passendes zu meiner Frage gefunden, also muss ich sie selber stellen.
    Ich bin 17 Jahre alt, und nehme die Pille Evaluna 12. Freitag endete meine Pillenpause und ich habe mit dem neuen Blister begonnen. Den Donnerstag davor (letzten Einnahme Tag der Pille ) habe ich angefangen ein Antibiotikum ( Infectotrimet 150 mg ) zu nehmen, was Montags in der Pause schon wieder endete. Also müsste die Pille ab Freitags wieder gewirkt haben ???? als ich mit dem neuen Blister begonnen habe?????
    Jedenfalls hatte ich ab da an häufiger Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Montag auf Dienstag nacht hatten wir auch Geschlechtsverkehr und als ich gegen 5 uhr wach wurde, merkte ich, das meine Blasenentzündung wieder da war, also ging ich direkt morgens zum arzt & habe neues stärkeres Antibiotikum bekommen. Was ich auch sofort an dem morgen schon nehmen sollte. Also waren ca zwischen dem Sex & der einnahme des Antibiotkiums 8 std! und die Pille habe ich gegen Späten abend genommen.
    heißt : Pille abends, dann Geschlechtsverkehr in der Nacht & Morgens antibiotikum. & Ab da an kein geschlechtsverkehr mehr.
    Kann da irgendwas passiert sein? das das Rückwirkend ist? und ich schwanger bin?
    Hoffe auf schnelle Antwort. Danke


  • Re: Pille Antibiotikum Rückwirkend?


    Hallo,

    nach der ersten Einnahme des Antibiotikums war der Verhütungsschutz bis zur Anwendung von 7 Pillen in Folge danach nicht mehr gegeben. Daher können Sie ein Schwangerschaftsrisiko nicht ausschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar