• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dreimonatsspritze, Minipille - Schutz?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dreimonatsspritze, Minipille - Schutz?!

    Ich habe die Dreimonatsspritze, nach der zweiten setzte eine Dauerblutung ein, die nach der dritten (und bisher letzten) nicht aufhörte, daraufhin gab mit mein Arzt eine Minipille Desirett. Er meinte, damit würde die Blutung sofort aufhören.

    Ich habe sie etwa anderthalb Wochen genommen. Keine Veränderung. Dann habe ich zwei aufeinmal genommen. Die Blutung kam weiter. Daraufhin habe ich es erstmal abgesetzt. Etwa drei Tage lang.
    Hatte dann aber das Gefühl, dass die Blutung stärker wird und habe die Nerven verloren und 4 aufeinmal genommen. Quasi die Einnahme nachgeholt. Das war vorgestern. Danach habe ich sie bis heute wieder eine täglich genommen.

    Jetzt habe ich gelesen, dass sich mein Körper an "mehr Hormone" gewöhnt haben kann. Bin ich nicht mehr ausreichend geschützt? Wenn ja, wann und unter welchen Umständen bin ich es wieder?

    Ich bitte um schnelle Antwort, mich bringt das gerade echt durcheinander.

    Grüße, K.


  • Re: Dreimonatsspritze, Minipille - Schutz?!


    Hallo,

    keine Sorge, Sie können auch in dem Fall von erhaltenem Verhütungsschutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Dreimonatsspritze, Minipille - Schutz?!


      Vielen, vielen Dank für die schnelle Antwort!!

      Ich bin leider ein absolute Pillenhysterikerin, daher aus die Spritze.
      Unter welchen Umständen kann es überhaupt zur Gewöhnung an eine höhere Hormondosis kommen? Würde das neben der Spritze überhaupt gehen?

      Kommentar


      • Re: Dreimonatsspritze, Minipille - Schutz?!


        Nein, durch die Spritze können Sie in jedem Fall von ausreichendem Schutz ausgehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar