• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika + Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika + Pille

    Hallo,

    ich war letzte Woche auf Reisen und habe mir eine Infektion mit Amöben eingefangen. Daraufhin am Dienstag schwerer Brechdurchfall. Habe dann Antibiotika bekommen (2 verschiedene).

    Ich habe am Dienstag noch eine Pille genommen, denke aber nicht dass man diese als wirkungsvoll bezeichnen kann (habe intravenös Antibiotika erhalten und am nächsten Tag weiter Durchfall).

    Also habe ich am Mittwoch keine Pille mehr genommen und bin jetzt in der Pause, die Blutung kam auch ganz normal. Die letzten Antibiotikas habe ich gestern früh genommen und es geht mir wieder gut.

    Wenn ich jetzt heute wieder mit der Pille anfange und diese 7 Tage nehme, müsste ich doch wieder vollständig geschützt sein? Oder gibt es Antibiotika die eine Nachwirkung haben und den Schutz länger veringern?

    Vielen Dank!


  • Re: Antibiotika + Pille


    Ich wollte noch anmerken das ich an dem Montag vor dem Brechdurchfall erst die 15.te Pille in diesem Montag genommen hatte. Hat das eine Auswirkung?

    Kommentar


    • Re: Antibiotika + Pille


      Hallo,

      sobald Sie im neuen Zyklus 7 Pillen eingenommen haben, besteht der Schutz wieder.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar