• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??

    Hallo Herr Dr. Scheufele,

    wie ist die aktuelle Empfehlung für Verhütung und junge starke Raucherinnen (25 Jahre, Zigarettenkonsum 10 und mehr täglich) .
    Vor allem auch aufgrund des unregelmäßigen Lebensrythmus (arbeitet in Gastronomie) war die Überlegung die 3-Monatsspritze erstmal zur Verhütung geben zu lassen...
    was ist bitte Ihre Meinung dazu, bezüglich NW, Risiko bei Raucherin <30J. (Thrombose, Herzkreislauferkrankungen,Knochenwirkung etc)
    Wie würde es mit der Cerazette aussehen als Alternative oder doch eine speziell dosierte Mikropille?

    ich recherchiere nun schon länger, ...die Aussagen sind teilweise sehr wage und nicht konkret oder es sind alte Berichte.

    Wäre toll wenn wir Meinungen und Empfehlungen kriegen.

    Danke!


  • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


    Hallo,

    ich würde in dem Fall eher zu einer Minipille wie der Cerazette, oder zu hormonfreier Verhütung, z.B. mit der Kupferspirale, raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


      Danke erstmal,

      die Spiralle will sie nicht haben, da sie nicht so langfristig verhüten möchte... die minipille mit der einnahmetoleranz von 3h ist bei ihrem unregelmäßigen Lebensrhythmus zu unsicher... die cerazette ist ja obwohl östrogenfrei auch ein ovulationshemmer...wie sicher und risikoarm wäre die cerazette?

      Grüsse!

      Kommentar


      • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


        Hallo,

        die Cerazette entspricht von der Sicherheit her den Mikropillen, von Risiken und Nebenwirkungen ist dabei kaum auszugehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


          ...ich habe auch gelesen, das die Cerazette, die neue "minipille" ist und toleranz von 12h Einnahmeverschiebunge wie ein östrogenhaltiges präparat zulässt?? stimmen sie dem zu?
          danke und viele Grüsse!

          Kommentar


          • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


            Ja, auch das ist richtig.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


              noch eine letzte Frage, die 3.Monatsspritze, die will meine Freundin so gerne... sie stellt sich die sehr viel praktischer vor...ich denke eher Cerazette. Was ist Ihre Meinung bei der o.g. Konstellation?

              vielen Dank!

              Kommentar



              • Re: Raucherin(25j): DMS,Cerazette od Mikropille??


                Hallo,

                auch die DMS wäre in diesem Fall durchaus eine Alternative.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar