• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Magen - Darm Infekt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Magen - Darm Infekt

    Guten Morgen

    Ich habe eine kurze Frage: ich bin mit meiner Blutung ein wenig überfällig. Ich hätte sie am Donnerstag oder Freitag bekommen müssen und heute ist Sonntag..
    Freitag war meine Blutung wirklich nur sehr sehr leicht bräunlich mit zwei oder drei Bluttröpfchen. Aber alles wirklich kaum zu erkennen. Auch die normalen Beschwerden, die ich sonst immer während meiner Menstruation habe, sind nicht aufgetreten. Nun kommt hinzu, dass ich heute vor zwei Wochen GV hatte und aber seit 2 Jahren die Pille (Chloee) nehme. Jedoch hatte ich den Montag nach GV einen Magen Darm Infekt und habe in dieser 4 Stunden Regel erbrochen. Habe auch keine Pille nachgenommen, nur wie gewohnt die Einnahme den nächsten Tag fortgeführt und seitdem habe ich mich auch nicht mehr übergeben oder ähnliches. Jetzt ist natürlich die frage ob eine SS besteht oder ob ich mich nur verrückt mache. Ich hoffe sie können mir weiterhelfen. Danke im Voraus

    Grüße, Lulu


  • Re: Pille und Magen - Darm Infekt


    Hallo,

    Ihrer Schilderung nach halte ich eine Schwangerschaft eher für unwahrscheinlich, Gewissheit kann Ihnen aber dennoch nur ein Test geben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar