• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwirkung bei Kohletabletten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwirkung bei Kohletabletten

    Ich habe eine Frage.
    Am Freitag, erster Einnahmetag der Pille,nach der Pause habe ich so etwa 4 Stunden vor der Pilleneinnahme Kohletabletten zur Vorbeugung geschluckt, da mein Freund eine Magen-Darm-Grippe hatte. Ich selber hatte aber keinen Durchfall und auch kein Erbrechen, bis jetzt nicht, jetzt stellt sich bei mir die Frage, ob oder wie lange die Pillenwirkung jetzt herabgesetzt ist, da dieses Medikament ja Wechselwirkungen in Bezug auf andere Medikamente aufweist.
    Danke


  • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


    Hallo,

    die Kohletabletten haben mit der Pille keine Wechselwirkung. Der Schutz bleibt daher erhalten.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


      Entschuldigung, das ich Ihre Behauptung in Frage stellen muss, aber in meiner PB steht etwas anderes: Ich zitiere :
      Bei Einnahme von Carbo medicinalis „Sanova“ mit anderenArzneimitteln
      Die Wirkung anderer Arzneimittel kann aufgrund des hohen Bindungsvermögensvon Carbo medicinalis
      „Sanova“ vermindert werden.
      Carbo medicinalis„Sanova“ sollte nichtgemeinsam mit Arzneimitteln zur Auslösung desErbrechens verabreicht werden, auchempfiehlt es sich nicht,die Tablettengemeinsam mit Arzneimitteln gegen Durchfall, die Tannin enthalten, einzunehmen.
      Im Falle desoralen Antidiabetikums Chlorpropamid (Arzneimittel gegen Zuckerkrankheit) und herzwirksamer Glykoside (Arzneimittel gegen Herzversagen) wird die Aufnahme aus dem Darm durch medizinischeKohle um bis zu 90% gehemmt, es empfiehlt sich daher diese Arzneimittel 2 Stunden vor
      Carbo medicinalis„Sanova“, bzw. mehrere Stunden zeitlich versetzt mit Carbo medicinalis„Sanova“ einzunehmen. Andere Medikamente sollen nüchtern mindestenseine Stunde vor Carbo medicinalis
      „Sanova“ eingenommen werden.
      Der Gebrauch von medizinischer Kohle kann die Zuverlässigkeitvon oralen Kontrazeptiva („Pille“) reduzieren, wodurch eine zusätzliche Methode der Empfängnisverhütung nachdem Gebrauch von medizinischer Kohle notwendig sein kann.
      Bitte informieren Sie Ihren Arzt oderApotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommenhaben, auchwenn es sich um nicht verschreibungspflichtigeArzneimittel handelt.

      Kommentar


      • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


        ich bitte um Antwort von Dr. Scheufele..

        Kommentar



        • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


          Hallo,

          ich gehe dabei auch nicht von einer Einschränkung der Pillenwirkung aus.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


            ok dankeschön.. ich habe noch eine Frage, die Pille ist nach 4h eig vollständig aufgenommen, i ich frage, wegen Antibiotikum, weil es ja heißt nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ist der Schutz wieder vollständig gewährt, also wenn ich am Donnerstag die siebente nehme, ist sie eig dann schon nach 4h aufgenommen, also kann ich dann wenn ich die Pille um 17:00 nehme, um 21:00 eig schon ungeschützten Verkehr haben?

            Kommentar


            • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


              Ja, dagegen ist nichts einzuwenden.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar



              • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


                Was heisst das denn jetzt?
                Muss man zusaetzlich verhueten oder nicht?

                Kommentar


                • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


                  Nein, Sie können dann von wieder bestehendem Schutz ausgehen.

                  Kommentar


                  • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


                    Aber wann?
                    DH man darf die beiden Medikamente nicht zusammen einnehmen? Ein Unterschied von 3 Std (Erst Kohle danach Pille) beeinflusst die Pillenwirkung nicht?

                    Kommentar



                    • Re: Pillenwirkung bei Kohletabletten


                      Danke Doc, und liebe helen90, anscheinend haben kohletabletten gar keine wechselwirkung mit der Pille, ich verlasse mich da jetzt einfach drauf, weil bei mir sowieso auch ein Zeitunterschied von 4 h war, in einem anderen Artikel war auch die Rede von 3 h und das sie tdm wirkt, vielleicht gibt es ja nur wechselwirkungen wenn man die beiden Medikamente wirklich gleichzeitig einnimmt..
                      LG Dani

                      Kommentar