• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3-Monats-Spritze + Antibiotikum

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3-Monats-Spritze + Antibiotikum

    Hallo,

    ich habe gelesen, dass manche Antibiotika die 3-Monats-Spritze beeinträchtigen können. Wegen einer bakteriellen Infektion habe ich Arilin Vaginalzäpfchen verschrieben bekommen. Wie sieht es jetzt aus, ist meine Verhütung beeinträchtigt?

    Danke im Voraus


  • Re: 3-Monats-Spritze + Antibiotikum


    Hallo,

    in dem Fall wird der Verhütungsschutz nicht beeinträchtigt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar