• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und antibiotische Salbe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und antibiotische Salbe

    Liebes Team,

    ich hab eine bakterielle Hautinfektion und muss nun eine antibiotische Salbe auftragen, nämlich Infecto Pyoderm mit dem Wirkstoff Mupirocin. Ich nehme die Pille Evaluna 20 und befinde mich noch in der Pillenpause. Bleibt mir der Pillenschutz trotz dieser Salbe bestehen?

    Vielen herzlichen Dank im Voraus für den Expertenrat.


  • Re: Pille und antibiotische Salbe


    Hallo,

    die Wirkung der Pille wird durch die Salbe nicht beeinträchtigt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und antibiotische Salbe


      Hallo Herr Dr. Scheufele,

      ich hatte am Sonntag (30.06.) noch GV in der Pillenpause, musste heute mit dem Antibiotikum Cefurox Basics 500mg anfangen, weil noch eine heftige Mandelentzündung hinzu kam. Das Antibiotikum mindert die Sicherheit der Pille. Muss ich mir deshalb Sorgen machen wegen Sonntag? Bzw. kann ich die Pilleneinnahme ganz normal fortsetzen? Würde morgen Abend die erste Pille des neuen Blisters nach der Pillenpause nehmen. Ist das in Ordnung? Wenn ja, ab wann ist man wieder geschützt?

      War noch nie in dieser Situation mit Antibiotikum und Pille gleichzeitig. Deshalb so viele Fragen.

      Danke schonmal!!

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Pille und antibiotische Salbe


        Hallo,

        GV vor der antibiotischen Behandlung stellt kein Risiko dar. Sie sollten während die Pille wie gewohnt weiter anwenden und bis zur Einnahme von 7 Pillen in Folge nach Ende der Behandlung zusätzlich verhüten, dann ist der Schutz wieder gegeben.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Pille und antibiotische Salbe


          Dankeschön für ihre Antwort!!!

          Kommentar