• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille & chinesisches Essen / Sojasprossen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille & chinesisches Essen / Sojasprossen

    Liebe Experten,

    es ist mal wieder so weit & ich mache mir einen Kopf..

    Ich war vorhin Chinesisch essen und es waren viele außergewöhnliche Gemüsesorten und Gewürze enthalten. Unter anderem auch Sojasprossen.

    Können diese die Pillenwirkung beeinflussen? Oder ist etwas anderes der chinesischen Küche dafür bekannt?

    Ich glaube es selber eigentlich nicht aber ich wollte mich dennoch mal absichern. Vielen Dank!!

    Herzliche Grüße


  • Re: Pille & chinesisches Essen / Sojasprossen


    Hallo,

    keine Sorge, die Pillenwirkung wird in dem Fall nicht beeinträchtigt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille & chinesisches Essen / Sojasprossen

      Ich weiß der Beitrag ist schon etwas älter... Aber es macht nichts aus, wenn man 1 Stunde nach der Pilleneinnahme chinesisch Essen geht? Oder sollte man bei chinesischen essen irgendetwas beachten? Und macht scharfes Essen 1 Stunde nach der Pilleneinnahme was aus? ( war ein scharfes chinesisches Essen)

      Kommentar


      • Re: Pille & chinesisches Essen / Sojasprossen

        mit vielen Gewürzen, die ich nicht kannte? Also es war ein rotes thai-Curry mit Gemüse und Reis und unter anderem die verschiedensten Gewürzen? (Glutenfrei)

        Kommentar



        • Re: Pille & chinesisches Essen / Sojasprossen

          NEIN, dass macht nichts aus.

          Kommentar