• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille zu spät eingenommen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille zu spät eingenommen

    Hallo,
    meine Freundin hat die Pille in der ersten oder zweiten woche die Pille einmal vergessen. Pille wurde dann nicht mehr innerhalb von 12 stunden nachgenommen sondern erst 13-14 stunden später. In der 3 Woche ist dies wieder passiert, um den fehler zu korrigieren hat sie keine pause eingelegt und den nächsten Blister direkt angefangen. Nun hatte Sie während der Einnahme Unterleibs- und Brustschmerzen und ihre Tage nur sehr schwach und bräunlich bekommen. Liegt dies an der Durchnahme der Pille oder besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft?


  • Re: Pille zu spät eingenommen


    Hallo,

    von einer Schwangerschaft gehe ich dabei nicht aus. Ich würde in dem Fall raten, die Pause jetzt einzulegen. Ab Beginn des neuen Zyklus ist der Schutz dann wieder gegeben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille zu spät eingenommen


      nach der Einnahme des zweiten Blisters wurde die pause normal eingelegt. In dieser Pause kamen die Tage nur schwach und bräunlich. Nach dieser Pause wurde die Pille wieder normal angefangen zu nehmen.

      Kommentar


      • Re: Pille zu spät eingenommen


        Im Zweifelsfall kann Ihnen ein SS-Test Gewissheit geben.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar