• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abbruchsblutung kommt nicht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abbruchsblutung kommt nicht

    Hallo!

    Ich nehme nun seit fast 2 Jahren die Pille. Die Einnahme beginnt immer am Mittwoch (1.Pille) und endet am Dienstag (21.Pille).
    Normalerweise setzt meine Abbruchsblutung dann immer Freitags ein.

    Heute ist Sonntag und meine Abbruchsblutung ist immer noch nicht eingesetzt. Mir ist bekannt, dass die Abbruchsblutung bei jeder Frau unterschiedlich einsetzt, trotzdem finde ich es komisch, dass ich meine Abbruchsblutung noch nicht bekommen habe.

    Ich habe meine Pille nie vergessen. Zwar nicht immer zur selben Zeit (bei mir 22Uhr), aber ich habe nie die 12 Stunden überschritten.

    Außerdem hatte ich in den letzten 4 Wochen kein Geschlechtsverkehr, ich und mein Partner haben nur Petting betrieben.

    Desweiteren hatte ich vor knapp einer Woche eine starke Allergie und habe eine Allergiespritze bekommen und Cetirizin genommen. Hat diese irgendeinen Einfluss auf die Pille bzw. die Abbruchsblutung? Und ist die ausbleibende Blutung ein Anzeichen für Schwangerschaft?

    Danke im Vorraus!


  • Re: Abbruchsblutung kommt nicht


    Hallo,

    die genannten Medikamente beeinträchtigen die Pillenwirkung nicht, es kann aber durchaus durch verschiedenste Einflüsse mal zu einem verspäteten Blutungsbeginn kommen. Nur wenn diese in der gesamten Pause ausbleiben sollte, wäre ein Schwangerschaftstest ratsam.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar