• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mittelschmerz trotz Pille?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mittelschmerz trotz Pille?

    Guten Tag,
    Ich hab da mal eine wichtige Frage.
    Ich nehme die Pille zoely, und immer um den Einnahme Tag 12-15 habe ich auf der rechten Seite einen Mittelschmerz.
    Das hatte ich auch immer bevor ich die Pille nahm, und da dachte ich es wäre ein Zeichen für meinen Eisprung.
    Kann es nun sein das ich meinen Eisprung trotz pille habe? Oder ist das irgendetwas anderes was ich jeden Monat spüre?
    Es hab hundert prozentig keinen Einnahmefehler!
    Bitte schnelle Hilfe, hab supergroße Angst schwanger zu sein :S


  • Re: Mittelschmerz trotz Pille?


    Dazu kommt, das sich in der zweiten Zykluswoche immer extrem viel Wasser einlagert, und meine Brust anfängt zu spannen. Normalerweise würde ich das kurz vor der Pause erwarten, aber es ist immer in der zweiten Woche.

    Kommentar


    • Re: Mittelschmerz trotz Pille?


      Hallo,

      auch unter Anwendung der Pille kann es zu solchen, hormonell bedingten Symptomen kommen, ein Eisprung findet aber dennoch nicht statt, Sie können sich also auf die verhütende Wirkung verlassen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Mittelschmerz trotz Pille?


        Kann davon auch der Zervixschleim betroffen sein?

        Kommentar



        • Re: Mittelschmerz trotz Pille?


          Ja, auch dabei können Veränderungen auftreten.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Mittelschmerz trotz Pille?

            Ich hab da auch mal ne frage undzwar nehme ich jetzt seid 3 wochen die onefra sanol zum ersten mal seid paar tagen habe ich ein brustspannen bin der meinung sind auch grösser geworden an der rechten brust kommt etwas milchiges ein tropfen woran kann es liegen?

            Kommentar


            • Re: Mittelschmerz trotz Pille?

              Hallo,

              es ist dabei von hormonellen Veränderungen aufgrund der Pillenanwendung als Ursache auszugehen. Zunächst sollten Sie den weiteren Verlauf abwarten.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar



              • Re: Mittelschmerz trotz Pille?

                Ich hätte auch mal eine Frage.. ich benutze die Pille jetzt seit 3 Monaten und kriege zwischendurch sehr bemerkbar unterleib Schmerzen (ein ziehen auf der linken Seite) und ganz leichte Hüften schmerzem dazu. Nun mach ich mir Sorgen ob die Pille dienovel nicht gewirkt hat obwohl ich keine Einnahme vergessen habe. Am 5.12 um 22.45 uhr hatte ich die letzte pille vor der pause und habe sie am 13.12 wieder um die Uhrzeit eingenommen. Am 8.12 bis zum 10.12 hatte ich die abbruchblutung und seit gestern hab ich diese Schmerzen. Jetzt mache ich mir sorgen ob die Pille nicht gewirkt hat da ich auch in der Pause GV hatte.

                Kommentar


                • Re: Mittelschmerz trotz Pille?

                  Ich hätte auch mal eine Frage.. ich benutze die Pille jetzt seit 3 Monaten und kriege zwischendurch sehr bemerkbar unterleib Schmerzen (ein ziehen auf der linken Seite) und ganz leichte Hüften schmerzem dazu. Nun mach ich mir Sorgen ob die Pille dienovel nicht gewirkt hat obwohl ich keine Einnahme vergessen habe. Am 5.12 um 22.45 uhr hatte ich die letzte pille vor der pause und habe sie am 13.12 wieder um die Uhrzeit eingenommen. Am 8.12 bis zum 10.12 hatte ich die abbruchblutung und seit gestern hab ich diese Schmerzen. Jetzt mache ich mir sorgen ob die Pille nicht gewirkt hat da ich auch in der Pause GV hatte.
                  Hallo,

                  bei korrekter Einnahme der Pille kann man auch von richtigem Schutz ausgehen!
                  Wenn die Beschwerden dauernd wiederkehren und nicht besser werden, sollten Sie das anderweitig abklären lassen. Mit dem Schutz der Pille selbst, hat das aber nichts zu tun.

                  Katzenauge

                  Kommentar