• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zur Pillenwirkung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zur Pillenwirkung

    Hallo :-)

    Ich hätte eine Frage zur Pillenwirkung: Wenn man die Pille einnimmt, nach 3 Stunden Durchfall hat, eine nachnimmt, jedoch wieder nicht die 4 Stunden einhält, summiert sich dann die Hormonmenge der ersten Pille mit der der zweiten?
    Sodass man praktisch eine ausreichende Hormonmenge zu sich genommen hat, obwohl die 4 Stunden nicht eingehalten worden sind? Klar sollte man sich darauf nicht verlassen, aber es würde mich interessieren.

    Eine zweite Frage: Ist es normal, dss die Entzugsblutung nach einigen Monaten nur noch als leichtere Schmierblutung auftritt (kein "frisches" Blut und eben leicht?)

    Viele Grüße