• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmierblutungen mit Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmierblutungen mit Pille

    Guten Tag,
    ich habe vor 8 Jahren begonnen Die Pille Cilest zu nehmen. Habe diese dann 3 Jahre ohne Nebenwirkungen genommen. Plötzlich bekam ich aber jeden Monat Schmierblutungen. Dann habe ich zur Microgynon gewechselt, jedoch weiterhin diese Blutungen. Dann habe ich die Pille abgesetzt und 2 Jahre keine genommen. In dieser Zeit hatte ich keinerlei Schmierblutungen mehr. Nun habe ich ich vor einem halben Jahr wieder mit der Pille begonnen, diesmal die Aida, bekam aber sofort wieder diese Schmierblutungen, jeden Monat länger. Dann habe ich zur Leona Hexal gewechselt, diese nehme ich nun seit 3 Monaten und dort bekomme ich wieder ab der Hälfte des Blisters diese Schmierblutungen die dann auch bis zur nächsten Blutung anhalten. Das ist so störend, jedoch möchte ich weiterhin mit einer Pille verhüten. Können Sie mir irgendeine Pille empfehlen die in meinem Fall die Schmierblutungen unterdrücken könnte? Organische Usrachen wurden ausgeschlossen.
    Lieben Gruß

  • Re: Schmierblutungen mit Pille

    Hallo,

    ich würde in dem Fall zu einer Mehrphasenpille raten, eher aber doch zu hormonfreier Verhütung.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schmierblutungen mit Pille

      Was halten Sie denn von der Zoely? Das ist ja eine etwas andere Pille. Oder die NeoEunomin? Habe gehört dass diese bei dem Problem helfen könnte da sie eher hoch dosiert ist.

      Kommentar


      • Re: Schmierblutungen mit Pille

        Ich würde dann eher zu Neo-Eunomin raten.

        Kommentar



        • Re: Schmierblutungen mit Pille

          Ok vielen Dank dann werde ich die mal probieren.

          Kommentar


          • Re: Schmierblutungen mit Pille

            Hallo ich habe da mal eine Frage

            Ich nehme ebenfalls die Maxim und das seit etwas mehr als 3 Jahren. Diesen Mittwoch nehme ich die letzte Pille vor der Pause. Allerdings habe ich heute (Montag) bemerkt, dass ich eine ganz leichte Schmierblutung habe. Das kenne ich jedoch so nicht.
            Ich habe vorletzte Woche Freitag eine Ibu 400 akut und Samstag sowie Sonntag jeweils 3mal eine ibu 400 akut genommen, da ich eine Schleimbeutelentzündung in der Schulter hatte. Könnte das damit zusammenhängen? Oder ist es nur eine normale Schwankung die mal vorkommen kann?

            LG

            Kommentar