• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille nach verlängerte Pillenpause unwirksam?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille nach verlängerte Pillenpause unwirksam?

    Hallo zusamen :-)

    Habe 3 Monate nach der Geburt meiner Tochter im April 2012 wieder mit der Pille angefangen. Davor habe ich fast 10 Jahre nur mit Kondomen verhütet.
    Nun habe ich meine Periode um 1 Woche verschoben und habe Zwischenblutungen bekommen. Bin ab da auch in die Pillenpause. Aber habe anstatt 7 Tage, 10 Tage Pause gemacht. Ist der Schutz jetzt noch gegeben oder muß ich zusätzlich verhüten?
    Nehme die Femikadin 20

    Liebe Grüße


  • Re: Pille nach verlängerte Pillenpause unwirksam?


    Hallo,

    bei einer solchen Verlängerung der Einnahmepause sollten Sie für die Dauer eines gesamten Zyklus zusätzlich verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille nach verlängerte Pillenpause unwirksam?


      ist das dann nicht der Fall, das nach 7 Tagen wieder ein Schutz gegeben ist?

      Kommentar


      • Re: Pille nach verlängerte Pillenpause unwirksam?


        Nein, bei so langer Pause sollten Sie den gesamten Zyklus lang zusätzlich verhüten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar