• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchfall und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchfall und Pille

    Ich habe heute morgen meine Pille genommen und hatte ca. 1 Stunde später sehr starke Bauchschmerzen und musste dann zur Toilette. Ich hatte sehr weichen breiigen Stuhl. Er war nicht flüssig, aber teilweise formlos. Muss ich nun eine Pille nachnehmen, da die 4 Stunden ja noch nicht überschritten waren oder wirkt die Pille noch? Ich habe allerdings vor einigen Tagen bereits eine nachgenommen,da ich da ebenfalls Durchfall hatte. Würde das die Wirkung beeinträchtigen oder schädlich sein, wenn ich noch eine nachnehme ?


  • Durchfall und Pille


    Ich hatte noch vergessen, dass es der 8. Einnahmetag ist, ich die Alessia Hexal nehme und ich zwei Mal kurz nacheinander Stuhlgang hatte.

    Kommentar


    • Re: Durchfall und Pille


      Hallo,

      da Sie sich in der 2. Einnahmewoche befinden, bliebe der Schutz auch bei einer nicht wirkenden Pille erhalten. Eine zusätzliche Einnahme ist daher nicht notwendig.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Durchfall und Pille


        Wäre es denn schädlich, wenn ich noch eine nehmen würde, da ich mir nicht ganz sicher bin, ob ich der ersten Einnahmewoche alle Pillen gewirkt haben?

        Kommentar



        • Re: Durchfall und Pille


          Ich habe nun noch eine nachgenommen, da ich weiß, dass ich mir ansonsten den ganzen Zyklus über Gedanken machen würde. Das hat aber keine negativen Auswirkungen oder auch wenn ich Montag bereits eine doppelt genommen habe ? Also meine Einnahmezeiten sind :
          Montag 9:00 Uhr und ca. 11 Uhr

          Donnerstag 9 Uhr und ca. 15 Uhr

          Wirkt die Pille nun normal?

          Kommentar


          • Re: Durchfall und Pille


            Auch in dem Fall ist nicht von einer Beeinträchtigung der Pillenwirkung auszugehen.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Durchfall und Pille


              Hallo,
              ich habe auch eine Frage zu den Thema Durchfall und Pille. Ich bin in der 2. Pillenwoche (Maxim) und neheme sie immer um 20 Uhr abends und habe vor drei Tagen durchfall gebabt in der früh ( 6 Uhr) und es sind ja 10 stunden vorbei gegangen also kein problem aber ich habe gerten um 18 Uhr wieder Durhcfall gehabt um 18 Uhr und heute in der früh wieder um 6 Uhr was ich aber glaube das es kein richtiger Durchfall war weil es nur schmierig war und nicht oben schwamm. Ich habe gleich huet eine Durchfalltablette genommen und war seitdem nicht mehr am Klo habe aber Bauchprodeln. Bin ich noch geschützt ? und wenn bin ich dann wieder ab der nächsten Packung geschützt ?

              Kommentar



              • Re: Durchfall und Pille


                Hallo,

                solange kein Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach der Pilleneinnahme auftritt, können Sie von erhaltenem Schutz ausgehen.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Durchfall und Pille


                  ok danke für die schnelle antwort. Wenn ich etz aber öfters Durchfall habe aber nie nach den 4stunden weil ich es verdrücke oder nur bauch prodeln habe ist das auch schlimm ? Und wenn ich wirkluich mehr Durchfall bekommen würde bin ich dann wiieder aber der nächsten Packung geschützt oder ?

                  Kommentar


                  • Re: Durchfall und Pille


                    Hallo,

                    solange die 4 Stunden eingehalten werden, können Sie sich weiter auf den Schutz verlassen.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar



                    • Re: Durchfall und Pille


                      was wäre wenn jetzt meine pille nicht mehr wirken würde in der 2. Pillenwoche wegen straken Durchfall bin ich dann wieder ab der nächsten Packung geschützt ?

                      Kommentar


                      • Re: Durchfall und Pille


                        Richtig, im nächsten Zyklus wäre der Schutz dann wieder gesichert.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Durchfall und Pille


                          was heißt eigentlich Zyklus weil ich immer nicht weiß ob das jetzt heißt das ich aber der neuen Packung die erste Pille geschützt bin oder ab dannn die Tage kommen ? Und wenn ich aber der 1. Pille wieder geschützt bin wie viel Stunden muss ich dann abwarten bis ich Sex haben kann weil des dauert doch bis sich die Pille verdaut hat ? muss ic dann erst 2 nehmen von der neuen Packung und dann bin ich wieder geschützt ?

                          Kommentar


                          • Re: Durchfall und Pille


                            Sobald Sie die 1. Pille der neuen Packung eingenommen haben ist der Schutz wieder vorhanden.

                            Gruss,
                            Doc

                            Kommentar


                            • Re: Durchfall und Pille


                              Hallo Doc,

                              ich habe auch eine Frage bezüglich Pille + Durchfall.
                              Ich hatte gestern mittag einmal Durchfall. Am Abend um 18 Uhr habe ich dann die erste Pille nach der Pause genommen.
                              Heute früh hatte ich dann leider nochmal Durchfall, allerdings lag die Pilleneinnahme ja schon mehr als 12 Stunden zurück. Habe natürlich keine Pille nachgenommen.
                              Muss ich mir jetzt nach zwei Durchfall-Tagen schon Sorgen wegen der Pillenwirkung machen? Vor allem, da ich ja noch ganz am Anfang der ersten Einnahmewoche bin.
                              Ich hatte an beiden tagen nur einmaligen Durchfall, sonst gar keinen Stuhlgang. Ich gehe daher nicht von einem Magen-Darm-Infekt sondern von falschem Essen/Trinken aus (Laktose-Problem).

                              Beeinflusst einmaliger Durchfall an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die Pillenwirkung? Was wäre, wenn ich morgen früh nochmal Durchfall haben sollte? Ab wie vielen Tagen wird es für die Pille gefährlich? Oder ist es generell nicht so schlimm, solang der Stuhlgang/Durchfall nur einmal am Tag auftritt und auch noch mit so viel Abstand zur Pille?

                              Vielen Dank schon mal. Bin da immer übervorsichtig und mache mir leider immer so viele Gedanken.

                              Liebe Grüße

                              Kommentar


                              • Re: Durchfall und Pille


                                Hallo,

                                in dem beschriebenen Fall können Sie von erhaltener Pillenwirkung ausgehen, auch wenn das Problem mehrfach auftritt. Nur Durchfall innerhalb von 4 Std. nach der PIlleneinnahme würde den Schutz gefährden.

                                Gruss,
                                Doc

                                Kommentar


                                • Re: Durchfall und Pille

                                  Hallo, Ich brauche dringend Hilfe. Ich habe am 13.9 meine erste pille genommen aus der neuen Packung und am 14.9 hatte ich zwei Stunden nach pilleneinnahme flüssigen Stuhlgang. Ist die Wirkung der pille noch vorhanden? Hatte in den folgetagen auch gv. Danke für Ihre Hilfe!

                                  Kommentar


                                  • Re: Durchfall und Pille

                                    Hallo,

                                    man hätte in dem Fall eine Pille innerhalb der 12-Stunden-Grenze nachnehmen sollen.
                                    Hat man das nicht, ist der Schutz erst nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder gegeben.
                                    Hat auch vor dem "Missgeschickt" GV stattgefunden ist leider auch das Risiko eine Ss gegeben.
                                    Auch wenn man danach GV und man nicht die Pille nachgeholt hatte.

                                    Katzenauge

                                    Kommentar


                                    • Re: Durchfall und Pille

                                      Auch bei leichten Durchfall? In meinem beipackzettel der pille petibelle steht nur bei schwerem Durchfall kann die Wirkung abschwächen?

                                      Kommentar


                                      • Re: Durchfall und Pille

                                        Hallo,

                                        bei flüssigem Durchfall würde ich zur Sicherheit eine nachnehmen.
                                        Was der Hersteller unter "schwerem Durchfall" versteht, müssten Sie die fragen ...

                                        Katzenauge

                                        Kommentar


                                        • Re: Durchfall und Pille

                                          Hallo,

                                          ich habe seit heute morgen sehr flüssigen Stuhl und weiß momentan noch nicht, ob es sich um eine Magen-Darm Infektion handelt oder ich gestern evtl. einfach was falsches gegessen habe. Jedenfalls muss ich heute wieder die erste Pille nehmen. Ich gehe davon aus, dass sich die Lage in den nächsten Stunden nicht sonderlich verbessert.
                                          Ab wann bin ich wieder durch die Pille geschützt?
                                          Und angenommen ich nehme die Pille vorm schlafengehen, und muss dann erst morgens wieder auf die Toilette - bin ich dann geschützt?

                                          LG

                                          Kommentar


                                          • Re: Durchfall und Pille

                                            Hallo,

                                            wenn der Durchfall nicht innerhalb 4 Stunden nach Einnahme auftritt, ist der Schutz auch gegeben.
                                            Wenn Sie also die Pille vor dem schlafengehen nehmen und erst am nächsten Morgen Durchfall haben würden, ist auch der Schutz noch vorhanden, da die 4 Stunden überschritten waren.

                                            Katzenauge

                                            Kommentar


                                            • Re: Durchfall und Pille

                                              Hallo, Wenn ich wegen einer nahrungsunvertraglichkeit bloß einmal Durchfall hatte, aber Ca 1-1,5 Stunden vorher die Pille genommen hatte, bin ich dann noch geschützt. Bzw wenn nicht, ab wann bin ich dann wieder geschützt? Direkt beim einnehmen der nächsten Pille am nächsten Tag?

                                              Kommentar


                                              • Re: Durchfall und Pille

                                                Hallo,

                                                ein sicherer Schutz besteht dann wieder nach Einnahme von 7 weiteren Pillen in Folge.

                                                Gruss,
                                                Doc

                                                Kommentar


                                                • Re: Durchfall und Pille

                                                  Hallo!
                                                  Ich muss heute Abend um 9:00 Uhr wieder anfangen fie Pille zu nehmen (nach der Pillenpause). Habe aber leider Gestern und heute nachts und morgend nach dem Aufstehen sehr flüssigen schleimigen Durchfall. Dazu kommt, dass ich gestern Abend am letzten Tag der Pillenpause Sex hatte. Worauf muss ich jetzt achten? Ist es nur wichtig das ich 4 Stunden nach der Pilleneinnahme kein Durchfall habe?
                                                  Lg

                                                  Kommentar