• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

durchfall nach Pilleneinnahme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • durchfall nach Pilleneinnahme

    Liebes Onmeda-Team,

    ich habe folgendes Problem: ich habe die Pille um 00:30 Uhr eingenommen. heute morgen gegen 8.30 Uhr hatte ich Durchfall. ich weiß, dass der Schutz normalerweise nach 4 Stunden einnahme gewährleistet wird. jedoch hat mich nun die internetrecherche verunsichert, da ich viele unterschiedliche Sachen gelesen habe. hatte am Samstag ungeschützten Geschlechtsverkehr. deswegen bin ich wohl noch verunsicherter.

    Eine Pille könnte ich noch bis 12h nachnehmen. ist dies notwendig? würde es schaden, wenn ich es einfach wegen meinen psychologischen Zustand machen würde, damit ich mir nicht so einen Kopf mache?

    Vielen dank im voraus und liebe grüße,

    Simone


  • Re: durchfall nach Pilleneinnahme


    auch wenn ich weiß, dass es übertrieben war, noch eine Pille genommen, da ich mich unnõtig unglaublich verrückt gemacht habe. aber ich dachte, lieber eine Pille zu viel, auch wenn es nicht unbedingt gut für den Körper ist, beeinträchtigt eine doppeleinnahme ja nicht den Schutz und somit brauche ich mir keinen kopf mehr machen.

    aber ist doch korrekt soweit: doppelte pilleneinnahme ist nicht unbedingt gut für den Körper, aber beeinträchtigt nicht den schutz?

    Kommentar


    • Re: durchfall nach Pilleneinnahme


      Hallo,

      da der Durchfall nicht innerhalb von 4 Stunden nach der Pilleneinahme aufgetreten ist, wäre die erneute Einnahme nicht notwendig gewesen. Ein Nachteil entsteht dadurch aber nicht.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar