• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Blutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Blutung

    Hallo,
    Ich habe schon oft gelesen, dass eine Abbruchblutung in der Pillenpause trotz einer Schwangerschaft auftretten kann und habe dazu einige Fragen.

    1. Ist das eher die Ausnahme oder kommt das oft vor und wie kann das sein? Woran erkennt man dann ob man schwanger ist?

    2. In der ersten Einnahmewoche hatte ich GV und danach circa 3 Stunden nach der Einnahme der Pille durchfall. habe dann eine Pille nachgenommen. In der 3. Einnahmewoche hatte ich erneut durchfall auch circa nach 3 stunden und habe erneut eine pille nachgenommen. Kann ich schwanger geworden sein?

    3. Ab wie viel Doppeleinnahmen im Zyklus (wenn man z.b eine Pille nachnimmt, die pille aber schon gewirkt hat) ist der Schutz nicht mehr gegeben?

    4. Ab wann ist ein Schwangerschaftstest zuverlässig?

    5. Wenn man eine Abbruchblutung hatte, diese von der selben dauer wie immer aber leicht schwächer war, kann man dann trotzdem eine Schwangerschaft ausschließen?


  • Re: Schwanger trotz Blutung


    Hallo,

    wenn die Blutung in Bezug auf Dauer und Stärke wie gewohnt verläuft, können Sie eine Schwangerschaft recht sicher ausschliessen. Anderenfalls kann Ihnen ein Test ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden Blutung, bzw. 14 - 16 Tage nach dem in Frage kommenden GV Gewissheit geben.
    Im geschilderten Fall ist von erhaltenem Schutz auszugehen, auch die gelegentliche Doppeleinnahme hat da keinen negativen Effekt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger trotz Blutung


      hallo,

      aber das man trotz Schwangerschaft weiterhin eine Blutung hat (auch wenn man die Pille nimmt) ist doch eher selten oder? Also im Normalfall bleibt auch wenn man die Pille nimmt bei einer Schwangerschaft die Blutung aus oder?

      und wenn die Blutung jetzt leicht schächer aber von der dauer her normal war, kann man dann auch eine schwangerschaft ausschließen?

      Kommentar


      • Re: Schwanger trotz Blutung


        Hallo,

        meist bleibt die Blutung dann aus. Wenn Sie in Bezug auf Dauer und Stärke wie gewohnt verläuft, sind Sie ganz sicher nicht schwanger, anderenfalls kann Ihnen dies ein Test zusätzlich bestätigen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar