• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille + Roxithro-Lich 300

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille + Roxithro-Lich 300

    Hallo,

    aufgrund einer Erkältung bzw. eines grippalen Infektes wurde mir das Antibiotikum Roxithro-Lich 300mg verschrieben. Laut Aussage des Arztes sollte ich bei Einnahme dieses Medikamentes eine Periode lang zusätzlich zur Pille verhüten. In der Apotheke sagte man mir jedoch, dass das Antibiotikum die Wirkung der Pille nur dann herabsetze, wenn Durchfall durch die Einnahme auftritt. Was kann ich jetzt glauben?

    Danke im Voraus.

    Bambi03


  • Re: Pille + Roxithro-Lich 300


    Hallo Bambi03,

    allgemein wird bei diesem Präparat eine Einschränkung der Pillenwirkung nicht ausgeschlossen. Sie sollten daher bitte zusätzlich verhüten, bis Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar