• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmierblutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmierblutungen

    Hallo,
    ich habe seit einer Woche Schmierblutungen und habe dazu Fragen.

    Ich habe nach meinem normalen Blister sofort mit dem neuen begonnen, da ich im Urlaub war. Leider habe ich meine Handtasche (am Ende des Urlaubs; ca. 3. Tag des neuen Blisters), mitsamt der Pille im Reisebus liegen lassen und konnte diese erst am nächsten morgen nachnehmen (meiner Auffassung nach noch im Rahmen der 12 Stunden toleranz). Das ich die Pille am Abend nicht nehmen konnte ist mir leider erst nach dem GV aufgefallen.

    Meine Fragen nun:

    War mein Schutz trotzdem noch vorhanden?
    Was kann ich gegen die anhaltende Schmierblutung unternehmen? Kann ich frühzeitig in die Pause gehen? Wie sieht es dann aus mit dem Verhütungsschutz?


  • Re: Schmierblutungen


    Hallo,

    im Langzeitzyklus bleibt der Schutz auch erhalten, wenn eine einzelne Pille nicht wirkt. In Bezug auf die Blutung würde ich raten, die Pause jetzt einzulegen, der Schutz bleibt auch dann bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schmierblutungen


      Vielen dank für die schnelle Antwort!
      Trotzdem muss ich noch etwas nachfragen. Ich bin nun am Donnerstag in die pillenpause gegangen. Heute haben die blutungen aufgehört, obwohl ich eigentlich erwartet hätte, dass sie nun stärker werden.
      Muss ich mir wirklich keine sorgen machen? Ist das Risiko einer Schwangerschaft nicht gegeben? Und funktioniert der Schutz wie gewohnt auch in der pillenpause?

      Kommentar


      • Re: Schmierblutungen


        Hallo,

        keine Sorge, der Schutz bleibt auch in dem Fall durchgehend bestehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar