• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille&Durchfall/ 2. Pillen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille&Durchfall/ 2. Pillen

    Hallo,

    Zurzeit befinde ich mich in der ersten Einnahmewoche und hatte auch schon GV.
    Nun ist mir folgendes passiert. Ich nehme die Pille immer um 18 Uhr und hatte Durchfall. Um circa 21 Uhr habe ich mich dann gefragt, ob ich die Pille vor oder nach dem Durchfall genommen habe. Da ich dies nicht mehr genau wusste, habe ich mich dazu entschieden eine zweite Pille (die letzte aus dem Blister) zu nehmen.
    Habe ich so richtig gehandelt? Besteht jetzt weiterhin verhütungsschutz oder muss ich die Pille danach nehmen? Wenn ich nun ausversehen 2. PIllen statt einer genommen habe, da der Durchfall vor der Pilleneinnahme war, hat dies Auswirkungen auf den Verhütungsschutz?
    Wie muss ich nun weiter vorgehen?

  • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


    Hallo,

    grundsätzlich sollte man bei Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach der Pilleneinnahme die Pille nachnehmen.

    Da du es nicht genau weißt, ob der Durchfall vorher oder nachher war, würde ich sagen, geht man lieber vom schlimmsten aus: der Durchfall war danach.

    Also ist die 2. Pille durchaus rechtens.

    Passieren kann da nichts, dein Verhütungsschutz ist auf jeden Fall weiterhin gegeben.

    Da du letzte Pille aus dem Blister nachgenommen hast, kannst du entweder schon einen Tag eher als gewohnt in die Pause gehen oder eine andere Pille aus einem anderen Blister statt diese Tag nehmen, damit dein Einnahmerhythmus erhalten bleibt.

    LG,

    Moongirl2

    Kommentar


    • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


      ganz sicher? will da wirklich nichts falsch machen, da ich in der ersten einnahmewoche bin. Nicht dass durch die überdosierung jetzt der schutz enfällt?
      Nehem die lamuna 20 falls dies eine rolle spielt.

      Kommentar


      • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


        also ich persönlich bin mir ganz sicher, hab die Pille auch schon mal in der ersten Woche nachgenommen.

        Durch das einmalige Nachnehmen kann es höchtens sein, dass dein Hormonhaushalt durcheinander kommt und du vielleicht eine Schmierblutung oder so bekommst.

        Aber ich habe in meiner 4-jährigen Pillenlaufbahn bisher ca. 10 x die Pille nachgenommen und mir hat nie was gefehlt.

        Ich würd dir jetzt raten, dir keine Sorgen zu machen und die morgige Antwort von Herrn Dr. Scheufele abzuwarten. Aber ich denke, er wird das Gleiche sagen.

        Lieber die Pille umsonst doppelt genommen, als einmal zu wenig!

        LG,

        Moongirl2

        Kommentar



        • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


          Ach ja, ich habe auch mal selbst gefragt, wann beim Nachnehmen eine Überdosierung eintritt und da sagte man mir, dies sei bei einmaligem Nachnehmen nicht der Fall, sondern erst wenn man sie mehr als 2x hintereinander oder aber mehr als ein paar Mal im Zyklus nachnimmt.

          LG,

          Moongirl2

          Kommentar


          • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


            Vielen dank schonmal für deine Antwort , jetzt kann ich etwas beruhigter schlafen.

            In anderen Foren stand halt oft, Schutz nicht mehr da und da ich ja in der ersten Woche bin und auch schon GV hatte, wäre das ja fatal und ich musste dann dringend die Pille danach nehmen.

            Ja, wäre sehr froh, wenn Dr. Scheufele sich auch nochmal dazu äußern würde.

            Kommentar


            • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


              Habe auch schon ein paar Mal eine 2. Pille genommen, weil ich mir nicht sicher war, ob die Pille noch wirkt.

              Lieber vorsichtig sein!

              Dr. Scheufele wird dir sicher bestätigen, dass dein Schutz erhalten blieb - vorallem da du richtig gehandelt hast und eine Pille nachgenommen hast!

              LG,

              Moongirl2

              Kommentar



              • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                Allerdings verweise ich darauf, dass ich kein Fachmann bin, also keine Garantie für meinen Rat.

                Das ist glaube ich aber in Foren sowieso so.

                LG,

                Moongirl2

                Kommentar


                • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                  Hallo,

                  Sie haben sich richtig verhalten und können von weiter bestehendem Schutz ausgehen.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                    Hallo ,

                    nochmal eine Frage, mir fehlt ja jetzt eine Pille in dem Blister. Kann ich einfach einen Tag früher in die Pause gehen und bleibt da der Schutz trotzdem bestehen oder muss ich bis nach meiner Abbruchblutung zusätzlich verhüten?

                    Kommentar



                    • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                      Sie können so vorgehen, der Schutz bleibt dabei bestehen.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar


                      • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                        Hallo,

                        nun hatte ich im selben zyklus erneut durchfall, circa 3 Stunden nach Pilleneinnahme. Da im Beipackzettel steht, dass erst nach 4 Stunden die Pille sicher aufgenommen wurde, habe ich erneut eine Pille nachgenommen. Diesmal jedoch aus einem Ersatzblister.

                        Wenn die Pille, aber schon gewirkt hat und ich erneut eine doppeleinnahme hatte, ist mein schutz dann jetzt beeinträchtigt? Generell würde mich interessieren ab wie viel pillen (doppelteinnahme) der schutz nicht mehr vorhanden ist.


                        Zudem hatte ich ja beim ersten mal die letzte pille aus dem normalen blister genommen, da ich aber jetzt eh einen ersatzblister anfange, dachte ich ich nehme die nun fehlende pille auch aus diesem und mein zyklus ist dann wieder normal 21 pillen 7 tage pause.Dies ist dann auch unproblematisch?

                        Kommentar


                        • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                          Hallo,

                          nur wenn Sie über eine längere Zeit die Pille doppelt einnehmen, kann der Schutz gefährdet werden. Sie können den Zyklus problemlos in der normalen Länge einhalten.

                          Gruss,
                          Doc

                          Kommentar


                          • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                            Also habe ich richtig gehandelt, dass ich die pille jetzt schon zweimal aufgrund von Durchfall nachgekommen habe und der Schutz in dem Zyklus besteht weiterhin ?

                            Kommentar


                            • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen


                              Ja, davon können Sie ausgehen.

                              Gruss,
                              Doc

                              Kommentar


                              • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                Hallo, Ich habe meine Pille heute um 6 genommen und hatte dann Ca. 20 min später Durchfall bzw sehr Weichen Stuhl darauf hin habe ich um 6:40 die 2. Pille genommen und hatte um 8:50 nochmal Durchfall. Jetzt habe ich die 3.Pille aus einem Ersatzblister genommen. Ist das alles richtig so? Und wenn ich merke ich muss aber nicht gehe und dann 4h vergangen sind besteht der Schutz dann? Vielen Dank

                                Kommentar


                                • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                  Hallo,

                                  Sie haben sich richtig verhalten und können von weiter bestehendem Schutz ausgehen. Wenn Sie die 4 Stunden einhalten, wird die Pillenwirkung nicht beeinträchtigt.

                                  Gruss,
                                  Doc

                                  Kommentar


                                  • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                    Hallo, ich nehme schon seit Jahren die Pille und bin eigentlich immer ein sicherer Einnehmer. Diesen Monat habe ich am Freitag den 22. 3 die Pille um 23 Uhr genommen sonst nehme ich die pille immer um 21 Uhr ein, am nächsten Tag 23.3 habe ich die Pille gewöhnt eine genommen, durch falsche Nahrungsmittel hab ich diese erbrochen,da dies unter der Frist war hab ich die Pille erneut genommen jedoch wieder erbrochen nach warten hab ich die Pille um 7Uhr morgens eingenommen 10h nach eigentlicher einnahmezeit, diese hab ich auch in mir gehalten
                                    Meine Fa empfehle mir die Packung normal aufzubrauchen und wegen den fehlenden pille 2 Tage früher in pause zu gehen,Nun bin ich in der Pillenpause und leider ist uns das kondom geplatzt Ich frage mich ob ich trotzdem genügend geschützt bin. Wir hatten vorher den ganzen Monat kein gv. Oder soll ich die Pille danach holen, und wie muss ich weiter dann vorgehen

                                    Kommentar


                                    • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                      Hallo,

                                      hier besteht kein Schwangerschaftsrisiko.

                                      Gruss,
                                      Doc

                                      Kommentar


                                      • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                        Lieber Dr Scheufele,
                                        Ich habe am Montag die Weisheitszähne (4stk) entfernt bekommen, nun soll ich ab heute oder morgen Amoxicillin 1000mg nehmen 3 tagelang jeweils 1 pro Tag. Ich nehme die Pille Pink Luna wann bin ich wieder geschützt mir wurde gesagt ich soll lieber den ganzen Monat mit Kondom verhüten! Ich hatte am 19/20.03 meine Tage und habe am 23 oder 25.03 wieder angefangen mit der Pille. Bin ich am 18.04 / 19.04 wieder geschützt? Oder muss ich mit Kondom verhüten

                                        Kommentar


                                        • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                          Hallo,

                                          der Schutz besteht wieder, sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

                                          Gruss,
                                          Doc

                                          Kommentar


                                          • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                            Hallo!

                                            Ich habe vorgestern abend meine minipille (mit desogestrel) vergessen einzunehmen und sie dann gestern morgen mit etwa 4h über den 12h nachgenommen, weswegen ich beim geschlechtsverkehr zusätzlich mit kondom verhütet habe. dieses ist allerdings gerissen, jedoch kommt mein freund nie in mir, doch ich mache mir nun aufgrund des lusttropfens sorgen, da ich neben der vergessenen einnahme und dem kaputten kondom zu allem überfluss am abend noch durchfall hatte (nach der regulären pilleneinnahme), sodass ich eine 2. zur sicherheit genommen habe.
                                            nun stellt sich mir die frage, ob sie eine pille danach empfehlen würden, da es zwar viele faktoren sind, jedoch alle mit geringer wahrscheinlichkeit, da ich durch die minipille, welche ich durchnehme, ja gar keinen eisprung bekomme und ich unter vielen hormonen wie in der pille danach vermutlich sehr leiden werde, da ich schon die normale pille nicht vertragen habe (allerdings ist mir das lieber als eine mögliche schwangerschaft/abtreibung).
                                            Über eine zeitnahe antwort würde ich mich freuen!
                                            Vielen Dank

                                            Kommentar


                                            • Re: Pille&Durchfall/ 2. Pillen

                                              Hallo,

                                              ich halte das Risiko hier für so gering, dass ich die "Pille danach" nicht empfehlen würde.

                                              Gruss,
                                              Doc

                                              Kommentar