• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pidana... wo bleibt die Regel?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pidana... wo bleibt die Regel?

    Hallo ihr Lieben,

    am 10.06 ist mir auch meinem Freund, dass Kondom abgerutscht, am 11.06... habe ich die Pidana genommen, ich glaube Sie hieß auch so....

    Eigentlich sollte ich am 22.06 meine Regel bekomnmen, aber am 23,06 setzte nur eine leichte Blutung... ich würde sie sogar eher mehr Schmierblutung bezeichnen, irgendwas dazwischen...!!!

    Ich habe dann am 23.06 auch nen SS-Test gemacht negativ...
    am 25.06 setzte dann wieder diese komische Blutung ein...

    War das meine Periode oder kommt die noch... soll ich lieber nochmal nen SS-Test machen... ich bin echt total ratlos...

    und schlimmste wäre jetzt in meiner Situation Schwanger zu sein

    lg

    nünü


  • Re: Pidana... wo bleibt die Regel?


    Die PiDaNa kann den Zyklus ganz schön durcheinander bringen, so dass es durchaus mal zu solch seltsamen Blutungen, wie Sie sie jetzt erleben, kommen kann.
    Sie haben einen Test gemacht, der negativ ausfiel - von daher brauchen Sie sich wegen einer Schwangerschaft nicht zu sorgen, außerdem wirkt die PiDaNa sehr zuverlässig.
    Machen Sie sich also keine Sorgen.

    Kommentar


    • Re: Pidana... wo bleibt die Regel?


      Guten Morgen,

      darf ich nochmal was fragen, als die komische Blutung am 21ten anfing, habe ich direkt auch die pille geschluckt, weil ich ja dachte es wäre die Menstruation...

      wirkt die Pille denn nun oder nicht

      schönen donnerstag

      Kommentar


      • Re: Pidana... wo bleibt die Regel?


        Sie haben ja mit der Pille richtigerweise am 1. Blutungstag begonnen - folglich wirkt sie auch.

        Kommentar