• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwirkung beeinflusst durch Antibiotikum?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwirkung beeinflusst durch Antibiotikum?

    Hallo
    Ich habe vom Hausarzt ein Medikament verschrieben Bekommen gegen Ohrenschmerzen panotile cipro. (besser gesagt ohrentropfen) habe auch beim
    Hausarzt nicht nachgefragt ob das eine Wechselwirkung mit der
    Pille hat weil ich nicht dachte dass das ein Antibiotikum ist! In der
    Packunsbeilage steht nichts von einer Wechselwirkung aber es ist eben ein Antibiotikum! Macht das etwas mit der
    Pille aus? Lg und schon mal danke für eine Antwort!


  • Re: Pillenwirkung beeinflusst durch Antibiotikum?


    Antibiotische Ohrentropfen beeinträchtigen die Pillenwirkung nicht.

    Kommentar


    • Re: Pillenwirkung beeinflusst durch Antibiotikum?


      Ok vielen dank für die schnelle antowort! )

      Kommentar