• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille ausgespuckt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille ausgespuckt

    Hallo,

    ich habe in diesem Zyklus schon 2 mal die Pille nachgenommen.
    Ich möchte sie max. 3 mal nachnehmen.

    Als ich vorhin die Pille nehmen wollte, ist sie mir gegen die Zähne gekracht, ich konnte sie auch nicht richtig schlucken.
    Da habe ich sie ins Waschbecken geschluckt, weil ich nicht ganz sicher war, ob sie noch heil war.
    Daraufhin hab ich einfach eine Ersatzpille genommen.

    Nun meine Frage: Die anfängliche Pille, die letztlich im Waschbecken landete, kann noch keine Wirkstoffe abgegeben haben oder?
    Dann müsste ich folglich die jetzige geschluckte Pille nicht als Doppeleinnahme sehen.

    Allerdings hab ich wirklich nur diese eine geschluckt, die andere war ja nur ca ein paar Sekunden in meinem Mund.

    Die jetzige geschluckte Pille wirkt ja nun auf jeden Fall.

    LG,

    Moongirl2


  • Re: Pille ausgespuckt


    Nein, es handelt sich hier auf keinen Fall um eine Doppeleinnahme.

    Kommentar