• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abnehmen und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abnehmen und Pille

    Hallo,

    ich hatte bis vor kurzem den Nuva Ring und ich da hab ich fünf Kilo zugenommen und auch so mit Eierstockschmerzen, Kreuzschmerzen, Haut etc. Probleme. Jetzt nehme ich seit 3 Wochen die Maxim. Haut ist super, leider hatte ich den ganzen Monat so Schmierblutung, abgenommen habe ich trotz Diät und Sport auch noch nichts und Kreuz und Eierstockbeschwerden (so ist alles in Ordnung hat Doc erst nachgeschaut), hab ich auch noch...bin ich zu ungeduldig, passt die Maxim auch nicht? oder kann es sein, dass es einfach ein wenig braucht sowohl mit Schmerzen, Blutung und abnehmen???
    danke für rat


  • Re: Abnehmen und Pille


    Hallo.

    3 Wochen entsprechen einem Pillenblister.
    Der Körper braucht schon ein wenig länger um sich auf die Pille einzustellen.
    Ich glaube das es angeraten wird 3 Monate zu testen bis zum nächsten wechsel.
    Blutungen können ebenfalls in dem ersten Blister auftreten...
    Wenn sich alles eingependelt hat hören diese meistens auch auf.

    Wenn nach 3 Monaten die Schmerzen, Blutungen,... immer noch anhalten oder wieder auftreten. könnte man über einen Wechsel nachdenken.

    Grüße

    Kommentar


    • Re: Abnehmen und Pille


      So lange würde ich auf keine Fall warten. Nach der ersten Blutung sollten sich die Probleme deutlich gebessert haben.

      Kommentar