• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschftsrisiko in erster Woche+ Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschftsrisiko in erster Woche+ Pille

    Wie hoch ist das Schwangerschaftsrisiko wenn man am 1. Tag an dem man nach der Pause die Pille wieder nimmt (Die Periode zieht sich in die neue Pillenpackung) die Pille c.a. eine halbe Stunde nach der 12-Stundenfrist genommen hat, die nächsten Tage aber die Pille normal nimmt aber dennoch 5 Tage nach der "verspäteten" Pille GV hatte? Wie hoch ist das Risiko in der ersten Woche nach der Pausegrundsätzlich?

    Hoffe auf schnelle Antwort, Lg


  • Re: Schwangerschftsrisiko in erster Woche+ Pille


    Hallo,

    grundsätzlich besteht bei verspäteter Einnahme der Pille in der ersten Woche ein Schwangerschaftsrisiko, dies ist allerdings bei einer Überschreitung der 12-Stunden-Frist um nur eine halbe Stunde äusserst gering.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar