• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schutz nach der Einnahme der "Pille danach"

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schutz nach der Einnahme der "Pille danach"

    Guten Abend, Ich habe eine Frage bezüglich dem Schutz nach der Einnahme der 'Pille danach'. Ich habe sie heute (13.05.14) eingenommen, da mir letzte Woche Sonntag nach dem Geschlechtsverkehr ein Fehler mit der Pille (wegen Durchfall) unterlaufen ist. Meine eigentliche Frage lautet, ab wann ich wieder geschützt bin, wenn ich die Normale Pille bis zur 'Pillenpause' (ab dem 26.05.14) einnehme. Bin ich schon in der Pause geschützt, oder bereits am ersten Einnahmetag des neuen Blisters oder auch erst nach 7 korrekt eingenommenen Pillen des neuen Blisters? Ich bedanke mich im Voraus für Antworten. Liebe Grüße, Annaffe


  • Re: Schutz nach der Einnahme der "Pille danach"

    Hallo,

    Sie sollten mit der erneuten Einnahme am 1. Blutungstag beginnen, dann besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Annaffe
      Annaffe kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke für die schnelle Antwort!
      Meine Blutung tritt normalerweise immer donnerstags ein, in dem Fall also am 29.05.14.
      Soll ich dann einfach wieder mit dem Zyklus anfangen?

  • Re: Schutz nach der Einnahme der "Pille danach"

    Also meinen Sie damit, dass ich erst am 4. Tag der Pillenpause (an dem Tag bekomme ich normalerweise meine Blutung) schon den neuen Streifen einnehmen muss?

    Kommentar