• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sterilisiert trotzdem schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sterilisiert trotzdem schwanger?

    Hallo ich bin total am verzweifeln. Ich würde letztes Jahr 2013 beim Kaiserschnit sterilisiert. Da ich nun drei Kinder habe und das letzte auch eine RisikoSchwangerschaft gewesen. Da ich auch 32jahre bin war es völlig ok für mich sterilisiert zu werden. Im März am 27.2014 hatte ich zuletzt meine Tage hatte bis da auch kein Sex. Ich hatte erst am 11april nach langem wieder Sex, laut Kalender hatte ich da mein eisprung etc gehabt. Ich hätte am 27.April meine tage bekommen müssen und bis heute nix bekommen:-(. Ich habe such schon Tests gemacht alle negativ, kenn ich aber von meinen anderen Schwangerschaft. Am27.4 wo meine Tage kommen müssten hat ich beim ab wiscen zartrosaner ausfluss auf Papier ich dachte meine Tage kommen, da ich such ziehen Bauchschmerzen hatte aber nix, bis heute und dann so weissen ausfluss. Ich hatte eine Woche Schwindel Übelkeit Gerüche waren grausam Kopfschmerzen die bis heute mal mehr oder weniger, müde harndrang sehr stark auch nachts, seit 2 bis 3 Tage ab und an Brust jucken und seit zwei Tagen juckt mir der bauch hin und wider und was ich vergessen habe ich hab von anfang an ein schwere volle gefühl gehabt was nun nach lässt. Kann es sein trotz Sterilisation das ich schwanger bin? Das es nur zu früh ist um das ein Test anschlagen würde und zählt der ausfluss als letzte tage??? Sorry für das durcheinander bin einfach durchen eind:$sind Vielen lieben dank