• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Schwangerschaftstests

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaftstests

    Hallo!
    Ich habe heute Morgen - nicht wirklich aus konkretem Anlass, sondern mehr zur Beruhigung, einen Schwangerschaftstest gemacht (Plastikgehäuse). Ich glaube, ich habe - so doof es klingt - nicht ganz richtig 'gezielt' und auch das Gehäuse feucht werden lassen, was man laut Anleitung nicht tun sollte.
    Der Test hatte dann im Kontrollbereich eine deutliche, im Testbereich eine sehr sehr sehr schwache Umrandung im Linienbereich, die man nur von sehr nahem und im Licht gesehen hat.
    Vor lauter Panik habe ich daraufhin noch 3 weitere Tests gemacht, darunter noch einer der gleichen Marke und zwei 'Streifentests', die alle drei deutlich negativ waren.
    Das hat mich erst beruhigt - jetzt habe ich jedoch langsam das Bedenken, dass eventuell nur die Hormonkonzentration in meinem Urin bei der 2. 'Testrunde' schon geringer war.

    Besteht hier Grund zur Beunruhigung? Ich bin sehr verunsichert...


  • Re: Schwangerschaftstests

    Hallo,

    ich gehe hier ganz sicher nicht von einer Schwangerschaft aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar