• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Eventuell Lusttropfen an Kondom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eventuell Lusttropfen an Kondom

    Hallo zusammen,
    ich habe vor etwa einer Woche mit einer Freundin von mir geschlafen. Bevor wir zum eigentlichen Akt übergingen, hat sie mich mit ihrer Hand befriedigt. Ich bin dabei nicht gekommen, kann aber natürlich nicht ausschließen, dass dabei Lusttropfen ausgetreten sind. Nach einiger Zeit streifte sie mir dann das Kondom über, mit dem ich dann auch in sie eindrang. Da allerdings Alkohol im Spiel war, bin ich mir nicht mehr sicher, ob sie dies mit der Hand tat, mit der sie mich zuvor befriedigte. Wie wahrscheinlich wäre in einem solchen Fall eine Schwangerschaft.
    Ich muss dazu sagen, dass meine Freundin für gewöhnlich die Pille nimmt - aber die kann man natürlich immer mal vergessen...
    Wie wahrscheinlich wäre eine Schwangerschaft durch eventuelle Lusttropfen am Kondom?
    Vielen Dank für die Rückmeldung!


  • Re: Eventuell Lusttropfen an Kondom

    Nachtrag: Ich weiß auch nicht, ob sie ihre Hand vor dem Aufziehen des Kondoms an Decke oder Kleidung abgewischt hat...

    Kommentar


    • Re: Eventuell Lusttropfen an Kondom

      Hallo,

      in diesem Fall ist wirklich kein Schwangerschaftsrisiko zu befürchten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Eventuell Lusttropfen an Kondom

        Vielen Dank für die schnelle Antwort! Also würden Sie ein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko auch im Falle einer vergessenen Pille ausschließen? Beste Grüße

        Kommentar



        • Re: Eventuell Lusttropfen an Kondom

          Ja, auch dann gehe ich hier nicht von einem Risiko aus.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Eventuell Lusttropfen an Kondom

            Hallo,
            meine Freundin hat inzwischen eine Blutung gehabt und sicherheitshalber nochmal einen Schwangerschaftstest gemacht. Diesen machte sie zwar an einem Nachmittag, aber ich nehme mal an, dass das Testergebnis 4 Wochen und 6 Tage nach dem infrage kommenden GV dennoch sicher sein müsste. Ich gehe mal davon aus, dass wir damit trotz aller Horrorgeschichten, die man immer mal wieder hört (schwanger trotz Blutung, etc.) definitiv "auf der sicheren Seite" sind, oder?
            Freundliche Grüße und herzlichen Dank für Ihre Beratung!!!

            Kommentar


            • Re: Eventuell Lusttropfen an Kondom

              Sie können eine Schwangerschaft in diesem Fall wie gesagt ausschliessen.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar