• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pille und Durchfall außerhalb der vier Stunden Frist

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Durchfall außerhalb der vier Stunden Frist

    Hallo,
    ich verhüte mit der Pille und habe dazu eine kurze Frage, zur eigenen Absicherung. Momentan nehme ich Eisentabletten, durch die mein täglicher Stuhlgang oft eher flüssig ausfällt. Ich weiß, dass die Pillenwirkung durch Durchfall innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme gefährdet ist, aber wie sieht es denn aus, wenn flüssiger Stuhlgang über mehrere Tage hinweg vorkommt, jedoch nie innerhalb dieser vier Stunden nach Pilleneinnahme? Dann müsste die Wirkung weiterhin gewährleistet sein, oder? Es handelt sich wirklich nur um den "normalen" Stuhlgang 1-2 mal am Tag (nicht in der Zeitspanne, in der die Pille "drin bleiben" muss), der eben flüssiger ist. Vielen Dank schon im Voraus.


  • Re: Pille und Durchfall außerhalb der vier Stunden Frist

    Hallo,

    in diesem Fall können Sie von weiter bestehender Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Durchfall außerhalb der vier Stunden Frist

      Hallo,
      ich habe dazu noch eine Folgefrage. Die Eisentabletten nehme ich seit einiger Zeit nicht mehr, jedoch habe ich nun seit gestern morgens Durchfall, also zweimal bis jetzt. Ansonsten muss ich nicht öfter als sonst zur Toilette, der zweite Stuhlgang gestern war "normal". In diesem Fall muss ich mir noch keine Sorgen um den Pillenschutz machen, richtig? Die Pille nehme ich immer gegen 17 Uhr.
      Nun habe ich aber gelesen, dass die Wirkung der Pille z.b. bei einer Magen Darm Erkrankung auch unabhängig von den vier Stunden nach Einnahme herabgesetzt sein kann. Stimmt das? Ab wann wäre in so einem Fall die Wirkung gefährdet? Da ich nicht weiß, woher meine Beschwerden kommen, und es sich ja eventuell auch noch verschlimmern könnte, möchte ich mich da absichern.

      Kommentar


      • Re: Pille und Durchfall außerhalb der vier Stunden Frist

        Hallo,

        Sie können in diesem Fall von weiter bestehender Pillenwirkung ausgehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar