• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Bitte um Hilfe !! Narkose und pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte um Hilfe !! Narkose und pille

    Sehr geehrter Dr. Scheufele, ich wurde am 24.3 am Blinddarm operiert und bekam intravenös Antibiotika und Schmerzmittel. Es war alles sehr stake entzündet im Bauchraum und der Chirurg meinte, dass die Entzündung auch von den Eierstöcken kommen könnte.Nun meine Frage ich habe am 25.3 das neue Blister aus meiner Pillenpackung angefangen und Regelmäßig weiter genommen . Ich hatte Geschlechtsverkehr jedoch geschützt! Am 14.4 habe ich die letzte Pille genommen und bin jetzt in der Einnahme Pause. Meine Regel kommt normaler weise immer 3-4 nach der letzten eingenommenen Pille . Jedoch kann es sein das die Regel durch den gestörten Hormon Haushalt ausbleibt ? Brauche ich mir Gedanken um eine Schwangerschaft machen? Vielen Dank und LG


  • Re: Bitte um Hilfe !! Narkose und pille

    Hallo,

    die Blutung kann sich durch verschiedenste Einflüsse mal verspäten, oder auch ganz ausbleiben. Von einem Schwangerschaftsrisiko ist hier aber nicht auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Bitte um Hilfe !! Narkose und pille

      Vielen Dank für die Antwort ! Lg

      Kommentar