• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Wechsel Valette zu Starletta

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel Valette zu Starletta

    Hallo, vor mittlerweile ca. 8-9 Monaten wurde ich (41 Jahre alt) in meiner Arztpraxis darauf aufmerksam gemacht, dass ich ab sofort statt meiner bisherigen Valette die günstigere Starletta nehmen könnte. Dies habe ich auch getan. Jetzt kämpfe ich seit vlt. 6 Monaten mit ständigen Hautunreinheiten, die ausschließlich links neben dem Mund oder zwischen Mund und Nase entstehen. Es handelt sich nicht um richtige Pickel - sie verschwinden nach 1-2 Tagen einfach wieder bzw. es ist nur Wasser drin. Wirklich reine Haut - wie früher - hatte ich seither gar nicht mehr. Kann dies am Wechsel liegen? Sollte ich wieder zu der leider 3mal so teuren Valette zurückwechseln? Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus!


  • Re: Wechsel Valette zu Starletta

    Hallo,

    die beiden Präparate sind vom Inhalt her identisch. Ich würde Ihnen raten, die zusätzliche Beurteilung eines Hautarztes einzuholen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar